Für Faschinghasser (heute in hr2)

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von juenger_gutenberg, 15. Februar 2007.

  1. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    hr2 Der Tag - Donnerstag, 15.02.2007

    Fasenacht - Humortermin für Dumme?

    "Im ganzen Lande wütet die Seuche! Es ist nicht der Typhus. Es ist der Humor." Erich Kästner, den man hierzulande gerne einen "Humoristen" nennt, sprach so über den Karneval. Sein Urteil gilt bis heute. Der kalendarisch verordnete Frohsinn schlägt wieder unerbittlich zu. Mit der Weiberfastnacht erreicht der öffentliche Krampf seinen ersten traurigen Höhepunkt, dann geht es Schlag auf Schlag, bis am Aschermittwoch endlich alles vorbei ist. Und wir fragen uns bang: Ist Karneval nur etwas für Dumme? Oder steckt ein Sinn in dem angestrengt munteren Treiben, ein Sinn, den die Karnevalisten womöglich nie verstanden haben?


    :biggrin:
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Da ich in der Bonner Altstadt wohne muss ich
    mich "wohl oder übel" mit dem Karneval arrangieren.

    :crazy:
     
  3. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Viel Freude, Humor und Spaß beim Arrangieren! :eek:) Helau
     
  4. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Und ich arme Sau mitten in Köln. Das einzig gute ist, das man sich schon morgens ein Bier reinziehen kann, ohne das einer komisch kuckt.
     
  5. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich bin in Berlin Gottseidank weitestgehend davongekommen, trotz der Versuche rheinischer Bundestagsabgordneter, den Frohsinn auch hier zu verordnen.

    Keine Kamelle, kein Tusch trafen mich. Meine äußerst selten getragenen Krawatten hängen unkupiert im Schrank, immer noch hoffend, daß ich mich eines Tages ändere und sie einen gnädigen Tod unter der Schere eines besoffenen Weibsbildes finden, den sie dem jahrzehntelangen Vegetieren im Schrank vorziehen würden.
     
  6. benqt

    benqt New Member

    Hier im Schwarzwald spalten sich die Leute zwar auch in zwei Lager, allerdings kann bei den Freunden der Fasent bzw. Fasnet nicht die Rede davon sein, dass ihr Frohsinn kalendarisch verordnet sei. Den Glauben, dass Menschen - frühmorgens vom Wecker aus dem Bett geekelt - nach einem Blick auf den Kalender fluchend sich die Narrenkappe überstreifen und pflichtbewusst Kamellen durch die Gegend schmeißen halte ich für etwas unrealistisch.
    Die freuen sich nämlich in der Regel schon wochen- und monatelang darauf bevor es dann losgeht, was - von den Unmengen an Alkohol einmal abgesehen - eine Erklärung für den Spaß sein könnte, den sie in der fünften Jahreszeit haben.

    Anders sieht es hingegen im Rheinland aus: an Leuten, die rund um die Uhr betonen, wie lustig und humorvoll sie sind, und die Pointen durch das Spielen eines Tuschs kenntlich machen zu müssen meinen, hege ich grundsätzliche Zweifel. :D
     
  7. smid

    smid New Member

    da wo ich aufgewachsen bin, konnte man das auch ohne karneval... ;)
     
  8. Hop Singh

    Hop Singh New Member

  9. smid

    smid New Member

    der war gut! :D


    nee, auf'm dorf mit einer ziemlich trinkfesten clique. RLP
     
  10. batrat

    batrat Wolpertinger

    Da liegst du falsch. :meckert:

    In Bayern heisst der Karneval : Fasching :eek:) :eek:)

    Und wenn wer verloren geht : Am Aschermittwoch tauchen sie alle wieder auf. :biggrin: :biggrin:
     
  11. Malcolm_X

    Malcolm_X New Member

    Narhalla-Marsch

    Alaaf und Helau - Seid ihr bereit
    Willkommen zur Beklopptenzeit
    Mer kenne des aus Akte X
    doch Mulder rufe hilft da nix
    des kommt durch Strahle aus dem All
    und plötzlisch ist dann Karneval

    Tusch

    Uff einen Schlach werd'n alle dämlisch
    denn das befiehlt das Datum nämlisch
    Es ist die Zeit der tollen Tage
    so eine Art Idiotenplage
    eine Verschwörung blöd zu werden
    die jährlich um sich greift auf Erden
    Ei' wahre Ausgeburt der Hölle
    und Ausgangspunkt davon ist Kölle

    Tusch

    Denn dort gibt's nisch nur RTL
    das Fernseh-Einheitsbrei-Kartell
    sondern aach jede Menge Jecken
    die sisch auf Nasen Pappe stecken
    in Teufelssekten sich gruppieren
    danach zum Elferrat formieren
    und dann muss selbst das döfste Schwein
    dort auf Kommando fröhlisch sein

    Tusch

    Auf einmal tun in allen Ländern
    die Leude sisch ganz schlimm verändern
    Sie geh'n sisch hemmungslos besaufe
    und fremde Mensche Freibier kaufe
    schmeiße sisch Bonbons an die Schädel
    betatsche Jungens und aach Mädel
    und tun eim jede den sie sehen
    ganz fuschtbar uff de Eier gehen
    Sie tun nur noch in Reime spreche
    und sind so witzisch man könnt' breche
    bewege sisch in Polonäsen
    als trügen sie Gehirnprothesen
    man möschte ihnen - im Vertrauen -
    am liebsten in die Fresse hauen

    Tusch und Konfetti-Kanone

    Doch was soll man dagege mache
    Soll man vielleicht noch drüber lache
    Es hilft kein Schreie und kein Schimpfe
    man kann sisch nich mal gegen impfe
    die Macht der Doofen ist zu staak
    als dass man sisch zu wehr'n vermag

    kein Tusch

    Am besten ist man bleibt zu Haus
    und sperrt den Wahnsinn aanfach aus
    Man schließt sich ein paar Tage ein
    und lässt die Blöden blöde sein
    Der Trick ist dass man sich verpisst
    bis widder Aschermittwoch ist

    Und steht ein Zombie vor der Tür
    mit so 'nem Pappnasengeschwür
    und sagt statt Hallo nur Helau
    dann dreh sie um die dumme Sau
    und tritt ihr kräftisch in den Arsch
    und ruf dabei Narrhalla-Marsch


    Vielen Dank
     
  12. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Geschafft, wir haben es wieder für neun Monate hinter uns.

    Und während die Stadtreinigung noch am Kehren ist und die Mülldeponien füllt, gibts heute überall lecker Matjes. :geifer:

    Man sieht: Fasenacht hat auch seine guten Seiten. :nicken:
     
  13. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Ich mach’ auch 3 Kreuze!

    Hast Du schon mal in Holland, direkt an der Küste Matjes gegessen? Schön in Zwiebeln gewälzt? Das ist eine Köstlichkeit. Die weit weg von der Küste Gekauften konnten mich noch nie entzücken, die Guten fressen die Holländer lieber selbst.
     
  14. juenger_gutenberg

    juenger_gutenberg Active Member

    Leider war ich noch nie in Holland, weshalb ich den Matjes nur von der "Nordsee" kenne. :embar: Schmeckt aber auch gut. :nicken:
     
  15. mutonia

    mutonia New Member

    pewe2000

    Das hast du schön geschrieben ......
     

Diese Seite empfehlen