Für iMovie/iDVD Partitionen einrichten. Wie am sinnvollsten?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von ThomasR., 20. Juni 2004.

  1. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Ich möchte eine Festplatte neu einrichten.
    Ist es besser die Moviedaten auf der gleichen Partition, wo sich auch iMovie/iDVD befinden, zu speichern oder besser auf einer anderern Partition ?
    Möchte eine bootfähige 160GB FW Platte einrichten.
    Darauf möchte ich ein zweites Panthersystem installieren, nur für Videoarbeiten. Außerdem möchte ich darauf Partitionen für Backups einrichten.(Eigentlich nur für Videodaten)

    Mein iMac 80GB füllt sich langsam, so das ich schon keine DVD backups mehr machen kann.
    Ich habe noch eine 40GB Platte, die nehme ich dann für den restlichen Datenbackup.
    Nicht so einfach 160 GB richtig aufzuteilen.
    Vielleicht hat jemand paar Tipps und Erfahrungswerte ?
    Danke
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ich habe mein System so organisiert, dass ich für System un Programme eine eigene Partition habe, die Daten, egal von welchem Programm habe ich auf einer zweiten internen Platte. Auf der dritten, eine externe FW-HD, ist das System, geklont mit CCC, und Backup für Daten.

    Das läuft seit Jahren ohne Probleme und ohne Ausfälle!

    Ich hoffe, ich konnte dir mit dieser Strukturbeschreibun etwas helfen.
    Gruß
    Klaus
     
  3. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Ja danke schon mal !
    Für mich ist auch die Frage wichtig. ob die Performance leidet wenn zB iMovie auf einer Partition die Daten auf eine andere Partition "rendert"/speichert, oder ist das egal ?
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    Da habe ich keinen Unterschied feststellen können.

    Es hat aber auch noich eine großen Vorteil für mich, wenn die Daten separat sind, da ist ein Backup natürlich in einem Rutsch einfach zu bewältigen.

    Klaus
     
  5. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Gut :)
    Das ist ja auch für mich der Grund verschiedene Partitionen anzulegen. Will nur gut überlegt sein, wollte es möglichst nur einmal machen.
    Danke und Gruss
    Thomas
     
  6. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Ich möchte eine Festplatte neu einrichten.
    Ist es besser die Moviedaten auf der gleichen Partition, wo sich auch iMovie/iDVD befinden, zu speichern oder besser auf einer anderern Partition ?
    Möchte eine bootfähige 160GB FW Platte einrichten.
    Darauf möchte ich ein zweites Panthersystem installieren, nur für Videoarbeiten. Außerdem möchte ich darauf Partitionen für Backups einrichten.(Eigentlich nur für Videodaten)

    Mein iMac 80GB füllt sich langsam, so das ich schon keine DVD backups mehr machen kann.
    Ich habe noch eine 40GB Platte, die nehme ich dann für den restlichen Datenbackup.
    Nicht so einfach 160 GB richtig aufzuteilen.
    Vielleicht hat jemand paar Tipps und Erfahrungswerte ?
    Danke
     
  7. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    ich habe mein System so organisiert, dass ich für System un Programme eine eigene Partition habe, die Daten, egal von welchem Programm habe ich auf einer zweiten internen Platte. Auf der dritten, eine externe FW-HD, ist das System, geklont mit CCC, und Backup für Daten.

    Das läuft seit Jahren ohne Probleme und ohne Ausfälle!

    Ich hoffe, ich konnte dir mit dieser Strukturbeschreibun etwas helfen.
    Gruß
    Klaus
     
  8. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Ja danke schon mal !
    Für mich ist auch die Frage wichtig. ob die Performance leidet wenn zB iMovie auf einer Partition die Daten auf eine andere Partition "rendert"/speichert, oder ist das egal ?
     
  9. Macziege

    Macziege New Member

    Da habe ich keinen Unterschied feststellen können.

    Es hat aber auch noich eine großen Vorteil für mich, wenn die Daten separat sind, da ist ein Backup natürlich in einem Rutsch einfach zu bewältigen.

    Klaus
     
  10. ThomasR.

    ThomasR. New Member

    Gut :)
    Das ist ja auch für mich der Grund verschiedene Partitionen anzulegen. Will nur gut überlegt sein, wollte es möglichst nur einmal machen.
    Danke und Gruss
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen