Für mich sieht das so aus,

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von pewe2000, 1. August 2011.

  1. pewe2000

    pewe2000 New Member

  2. McDil

    McDil Gast

    Um etwas Anderes geht es sowieso nicht.
     
  3. batrat

    batrat Wolpertinger

    Was manche Arbeitgeber bei Einstellung verlangen, ist unglaublich.

    Ein Sohn (25) eines Bekannten von mir hat eine Stelle bei einer bekannten deutschen Firma bekommen.
    Bei Einstellung musste er sich Blut abnehmen lassen, Blutdruck messen lassen und einer allgemeinen ärztlichen Untersuchung unterziehen :O

    Das ganze scheint allegemein üblich zu sein http://www.labournet.de/diskussion/arbeitsalltag/gh/einstell.html

    Besonders perfide finde ich die Aussage, dass Bluttest doch freiwillig sein. :meckert:
    Klar und wer nicht zustimmt, erhöht bestimmt seine Chancen auf den Job. :eek:)
     
  4. batrat

    batrat Wolpertinger

  5. Hop Singh

    Hop Singh New Member

    Bei großen Firmen wird das meistens wegen der Einstufung in die betriebliche Altersversorgung gemacht.
    Allerdings erst, nachdem man eingestellt wurde, keinesfalls vorher.
     
  6. McDil

    McDil Gast

    Wann werden "die" endlich kapieren, dass die neoliberalen "Eliten" das "Sozialparadies Deutschland bereits weitestgehend abgeschafft haben, und der Arbeitsmarkt nur noch für Vampire interessant ist, die sich nach der Arbeit sofort in den Sarg legen.
     
  7. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Ich schenke dir ein ?
     
  8. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Und…

    weil du gerade fragst:

    Am 7. Juli 2021 um 17:31.
     

Diese Seite empfehlen