Für welches gebrauchte Powerbook würdet

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chris2, 17. Januar 2003.

  1. Chris2

    Chris2 New Member

    Ihr Euch entscheiden ? Ich bin noch am überlegen, ob ich als Apple Neueinsteiger mir ein Powerbook Pismo 400 oder 500 mhz oder ein Powerbook G4 mit 400 mhz zulegen soll. Einerseits finde ich das 15,2 TFT vom G4 überragend, andererseits sprechen für den Pismo die m.E. bessere Verarbeitung und der Preis. Ich möchte es hauptsächlich zum surfen und zur Aufbereitung meine Digitalbilder verwenden.

    Vielen Dank

    Chris
     
  2. harald

    harald New Member

    ich würde meines nehmen: g4/400 - besser verarbeitet als pismo, gleichteuer, schöner, besserer monitor. kostet mit allem pipapo nur 1400
     
  3. Pinky69

    Pinky69 New Member

    ....oder meines, ein

    PowerBook G3 Lombard , 320 MB , 20GB-HDD

    super Zustand und mit allen drum und dran NUR 900 EUR

    Gruß Chris
    macuser@gmx.de
     
  4. SRALPH

    SRALPH New Member

    tendenz klar zum g4 book und wichtig ist dann für dich, dass unbedingt x.2 als system laufen sollte!

    RALPH
     
  5. Pinky69

    Pinky69 New Member

    Na also, Jaguar 10.2.2 läuft doch super mit meinem Lombard.
     
  6. BastianReuter

    BastianReuter New Member

    ... auf meinem Pismo übrigens auch (all you need is RAM :)
     
  7. sevenm

    sevenm New Member

    ok ich habe kein pb zu verkaufen :), aber ich würde dir zum g4 titanium 400 raten. und dann wie oben schon gesagt, mac os x 10.2 und du wirst deine freude haben.
     
  8. mado

    mado New Member

    ich stand vor kurzem vor der gleichen entscheidung ... habe auch kurz ein lombard gehabt .. allerdings ist osx bei mir auch das wichtigste ... bs .. und drum habe ich mich für ein ti entschieden .. nicht nur die geschwindigkeit .. auch die höhere auflösung .. find ich wichtig .. bei jaguar !
     
  9. herrwu

    herrwu New Member

    in erster linie wirst du sag ich mal den preis entscheiden lassen,lombard gibts so um 700-800,(usb,scsi),pismo so um 1000-1200,g4 so um 1400,
    nur zum surfen und zur bilderaufbereitung reicht ein lombard allemal.
    vom preis leistungsverhältnis sind zur zeit die pismo nicht zu schlagen.
     
  10. macmacmac

    macmacmac New Member

    es gibt da so viel für und wieder

    vielleicht bekommst Du ja irgendwoher eine Kreuzung der beiden Geräte ;-)

    Das Ergebnis sähe wohl etwa so aus: ein leichtes, solides G4 Pismanium Powerbook mit ordentlicher Tastatur, Expansion Bays, verwindungssteifem 15" TFT mit Leuchtapfel, Infrarot, großem Trackpad und halbwegs benutzbaren integrierten Lautsprechern, min. 512 GB Ram, min. 20 GB HD

    PS: ich würd auch das G4 nehmen
     
  11. SRALPH

    SRALPH New Member

    tendenz klar zum g4 book und wichtig ist dann für dich, dass unbedingt x.2 als system laufen sollte!

    RALPH
     
  12. Pinky69

    Pinky69 New Member

    Na also, Jaguar 10.2.2 läuft doch super mit meinem Lombard.
     
  13. BastianReuter

    BastianReuter New Member

    ... auf meinem Pismo übrigens auch (all you need is RAM :)
     
  14. sevenm

    sevenm New Member

    ok ich habe kein pb zu verkaufen :), aber ich würde dir zum g4 titanium 400 raten. und dann wie oben schon gesagt, mac os x 10.2 und du wirst deine freude haben.
     
  15. mado

    mado New Member

    ich stand vor kurzem vor der gleichen entscheidung ... habe auch kurz ein lombard gehabt .. allerdings ist osx bei mir auch das wichtigste ... bs .. und drum habe ich mich für ein ti entschieden .. nicht nur die geschwindigkeit .. auch die höhere auflösung .. find ich wichtig .. bei jaguar !
     
  16. herrwu

    herrwu New Member

    in erster linie wirst du sag ich mal den preis entscheiden lassen,lombard gibts so um 700-800,(usb,scsi),pismo so um 1000-1200,g4 so um 1400,
    nur zum surfen und zur bilderaufbereitung reicht ein lombard allemal.
    vom preis leistungsverhältnis sind zur zeit die pismo nicht zu schlagen.
     
  17. macmacmac

    macmacmac New Member

    es gibt da so viel für und wieder

    vielleicht bekommst Du ja irgendwoher eine Kreuzung der beiden Geräte ;-)

    Das Ergebnis sähe wohl etwa so aus: ein leichtes, solides G4 Pismanium Powerbook mit ordentlicher Tastatur, Expansion Bays, verwindungssteifem 15" TFT mit Leuchtapfel, Infrarot, großem Trackpad und halbwegs benutzbaren integrierten Lautsprechern, min. 512 GB Ram, min. 20 GB HD

    PS: ich würd auch das G4 nehmen
     
  18. SRALPH

    SRALPH New Member

    tendenz klar zum g4 book und wichtig ist dann für dich, dass unbedingt x.2 als system laufen sollte!

    RALPH
     
  19. Pinky69

    Pinky69 New Member

    Na also, Jaguar 10.2.2 läuft doch super mit meinem Lombard.
     
  20. BastianReuter

    BastianReuter New Member

    ... auf meinem Pismo übrigens auch (all you need is RAM :)
     

Diese Seite empfehlen