Full HD und iMovie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jensf, 5. April 2007.

  1. jensf

    jensf New Member

    Hallo
    alle gängigen HD-Kameras haben eine Auflösung von 1440 x 1080, also nicht Full-HD, diese sind mit dem aktuellen iMovie HD, wie ich gelesen habe, kein Problem. Es gibt jetzt die JVC HD Everio mit 1920 x 1080, also Full-HD mit MPEG2-TS / MP2 (MPEG1 Layer 2).
    Ist das immer noch kompatibel mit iMovie? und wie sieht es mit den AVCHD-Geschichten aus?
    Vielen Dank
    Jens
     
  2. JuliaB

    JuliaB New Member

    Auf der JVC-Seite findet sich der folgende Hinweis:
    "Zudem verfügt der GZ-HD7 über einen i.LINK-Ausgang, der Ihre Aufnahmen wahlweise in Standard-Auflösung oder mit konstanter Datenrate im 1440CBR-Modus ausgibt."
    Das Teil rechnet also auf die üblichen 1440x1080 (rechteckige Pixel) um, insoweit kann man iMovie HD sicher benutzen, sofern die Hardware erkannt wird...
    Mit welchem Kompressionsverfahren der Camcorder die 1920-Grösse nativ ausgibt? Keine Ahnung! iMovie kann damit sicher nichts anfangen, vielleicht FCE oder FCP, wie gesagt, vielleicht... Oder eventuell eine "Neuerfindung" von JVC..?
     
  3. jensf

    jensf New Member

    meines Wissens nach liegt das Full-HD Format als MPEG2-TS vor.
    aber danke für den Hinweis

    dann hoffe ich, ich krieg das Format 1920/1080 auch irgendwie raus.
     

Diese Seite empfehlen