Funzen die Sprachbefehle echt ???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mac-mike, 29. Januar 2003.

  1. mac-mike

    mac-mike New Member

    Hallo Mac Gemeinde,

    Ich habe mal ne Frage zur integrierten Sprachsteuerung des Mac´s
    Ich hab das wohl nicht so ganz raus. (Dabei nuschel ich doch gar nicht)

    z.B. beim Schach-Spiel öffnet sich das Voice Fenster automatisch.
    aber wenn ich ESC drücke und was sage tut sich nischt.
    Bin ich echt der einzige bei dem das nicht funktioniert oder wie geht´s euch ??

    Gruss euer
    Mike
     
  2. mkerschi

    mkerschi New Member

    Ja, aber du mußt englisch mit ihm sprechen.
    Wenn du den "Speakable Items" Ordner öffnest siehst du die möglichen Befehle. Außerdem ist es gut wenn du in Kontrollfeldern das Mikro einstellst.
    Michael
     
  3. mac-mike

    mac-mike New Member

    Ich sprech ja schon das schönste englisch mit Ihm.
    Aber der will einfach nicht.
    Ab und an kann ich das fenster schliessen, aber eben auch nur sehr selten.
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    Stell das Micro in den Systemeinsellungen Ton ein.
    MK
     
  5. mac-mike

    mac-mike New Member

    Habe ich auch schon als erstes gemacht.
    Naja, ich versuche es nochmal.
    ............(klick)...........
    ............(sprech)..........
    ............(stell)...........
    ............(klick)...........
    ............(grummel).........
    Nö, geht immer noch nicht.
    Schade.

    Macht ja nix, geht mit der Maus und Tastatur genauso schnell.

    Gruss Mike
     
  6. apoc7

    apoc7 New Member

    Wenn man als Sprachbefehl "Tell me a joke" sagt, dann erzählt er dir einen Witz (auf englisch) - ging bei mir genau 1x, dann nieeeeee wieder.
     
  7. Sarastra

    Sarastra New Member

    ...vielleicht war er beleidigt, weil Du nicht laut genug gelacht hast??? ;)
     

Diese Seite empfehlen