FW Festplatte tickt nicht richtig...

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von retobuechel, 28. Oktober 2004.

  1. retobuechel

    retobuechel New Member

    Hallo Leute
    meine externe Maxtor FW 160GB Platte fängt an zu ticken (ist hoffentlich keine Zeitbombe drin!?!). Sobald sie am arbeiten ist fängt ein "klack", "klack", "klack" im 2-Sekundenrythmus an. Manchmal schreibt sie auch noch (File kopieren) aber bei jedem "klack" stoppt der Schreibvorgang und fährt dann weiter. Es passiert auch ab und zu, dass sie nicht mehr gemountet werden kann, dann muss ich OS9.6 starten, dann mountet sie, restart mit OSX 10.3.3, dann findet er sie wieder!?!
    Festplatten-Dienstprogramm sagt Platte ist in Ordnung!!!

    Tippe auf Hardware-Fehler...
    Hat schon jemand Erfahrung damit?
    Daten sind alle gesichert, Platte wurde schon neu formattiert.

    iMac G4, 700MHz, 1GB SDRAM

    Danke für jeden Tip!
    Reto
     
  2. Tambo

    Tambo New Member

    Höchste Zeit für ein backup

    zweitens: mach mal ne neue Platte rein

    drittens: sorry für die schlechten news

    OS 9.6 :cool:
     
  3. retobuechel

    retobuechel New Member

    sonst noch irgend eine Hilfe???
    Die Zeitbombe tickt immer noch...;(
     
  4. retobuechel

    retobuechel New Member

    Also, hab mich damit abgefunden dass die Platte wohl hinüber ist (3 Monate nach Ablauf der Garantie ;( )
    Neue Maxtor Platte gekauft, DiamondMax 10, 200GB PATA133 HDD (die alte Platte war eine 160GB Ultra ATA/133).
    Alte Platte aus dem Gehäuse raus, neue Platte rein, Jumper auf Master (soll ja so sein hab ich im Forum gelesen!).
    Allerdings erkennt jetzt der iMac nur die ominösen 128GB
    ;(
    1. Unterschied PATA und Ultra ATA?
    2. Master Jumper ist gesetzt
    3. CS Enabled ist gesetzt, was heisst das?
    4. Cap. Limit ist nicht gesetzt
    5. Controller kann ja nicht zu alt sein, hat vorher im gleichen Gehäuse 160 GB erkannt:confused:

    Please help!!!

    Gruss und gute Nacht
    Reto
     
  5. Tambo

    Tambo New Member

    1. P-ATA ist eine neuere Bezeichnung für Ultra ATA, gemeint ist das Gleiche. P(arallel)- ATA, im Gegensatz zu S(erial ATA)

    2 &3: Du kannst nicht gleichzeitig mastern und CS (cable select) Enterder oder.
     

Diese Seite empfehlen