FW-Platte an Dose - Lachnummer!!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von p.i.t., 30. April 2003.

  1. p.i.t.

    p.i.t. Ural-Silber

    Muss schnell was loswerden:
    Musste schnell ein paar Daten von einem PC mit Win 2000 holen. Die liegen auf ner externen FW-Platte (Bin mir Arbeitn am PC überhaupt nicht gewohnt, aber ich dachte, dass ich das noch schaffe.) Nach booten des PCs hab ich gesehen, dass die Platte nicht angestöpselt war. Ich FW-Kabel rein (wie ich das bei meinem Mac immer tu) - Der PC stürzt ab!! Neustart, immer noch keine Platte da. Da seh ich, dass die Platte auch nen USB-Anschluss hat. Ich also USB-Kabel dazwischen - wieder Absturz!!! Erst nach erneutem Neustart (der dauert etwa 5 MInuten, weil das System offenbar ganz viel reparieren muss) erscheint mir die Platte...

    Ich fass es nicht!! In welchem Mittelalter sind wir denn? Nicht mal Plug&Play funktioniert bei diesen Schrottkisten...
    So schönes Gefühl, wieder an meinen Mac sitzen zu können!!
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Du, ich habe da noch Meldungen hier im Forum im Gedächtnis, wo sich Leute darüber beklagen, daß ihnen das gleiche an einem, man glaube es kaum, Mac passiert ist.

    Echt wahr, Du.
     
  3. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Unter Windows 2000 leider der traurige Normalzustand.
    Ich mußte das ganze System neu installieren und irgendwas in der Registry ändern, bevor die FW platte lief.
    Hatte ich im Pinnacle Forum gefunden, da die Platte an einer DV500 hängt.

    Joern
     

Diese Seite empfehlen