G$ Digital Audio 4 Festplatten intern möglich???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tiroler, 19. Juli 2004.

  1. tiroler

    tiroler New Member

    Hallo allerseits!
    Ich habe eine Frage an die Technik-Spezialisten unter Euch.

    Ich überlege zu meinen 2 vorhandenen internen HD noch
    2 weitere einzubauen. So stelle ich mir das vor:
    Eine PCI SATA Karte rein und daran die zusätzlichen HD`s anschliessen.
    Stromversorgung 1 x vom nicht eingebauten ZIP Laufwerk
    (Kabel vorhanden) und 1 x über einen Y-Stecker. Platz für
    die HD`s wäre unter dem CD-Laufwerk. Die Befestigung wäre
    mit Schrauben möglich.
    Meine Fragen dazu:
    1. Ist das technisch machbar? (Netzteil Kapazität 338 Watt)
    2. Würde das Softwaremässig unterstützt?
    3. Wäre dazu ein neuer Prozessor gleich nötig? ( ca 1 GB mit Lüfter)
    4. Müssten die HD dazu RAID mässig verbunden werden? (habe davon keine Ahnung)
    5. Welche Sicherung würde bei Überlastung "schmelzen"? Das Netzteil?

    Meine Konfiguration:
    G4/466 896 MB 9.2.2 10.3.4 DVD Brenner, PCI: USB 2.0, Radeon 9000, HD: 30 + 180GB;

    Was haltet Ihr von meiner Idee?

    Vielen Dank für Eure Hilfe und Komentare,
    tiroler
     
  2. timmra

    timmra New Member

    Eigentlich müsste auf dem Rechnerboden doch Platz für insgesamt 4 Platten sein - 2 nebeneinander + 2 übereinander, oder?

    Zu 1: Ja
    Zu 2: Ja
    Zu 3: Nein
    Zu 4: Müssten sie nicht, ob sie es können, hängt vom Controller ab.

    Gruß
    Ralph
     
  3. Macziege

    Macziege New Member

    @tiroler

    Hier findest du alle Informationen über deinen Rechner.

    Gruß
    Klaus
     
  4. tobio

    tobio New Member

    das geht bestimmt, nur solltest du bedenken, dass 4 platten in einem rechner einiges an lärm produzieren. habe selber 3 stck. drin un werde diese in kürze durch EINE neuere flüssiggelagerte ersetzen. finde laut surrende rechner eben sehr nervend bei der arbeit. mein tibook war da sehr angenehm.



    tobio
     

Diese Seite empfehlen