G3/233 auf X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Max.Renn, 16. Juli 2003.

  1. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hi,

    ich will demnächst mal testweise auf meinem beigen G3/233 (Desktop) X.2 istallieren. Auf dem Rechner ist bislang nur 8.6. Als PCI-Karte habe ich eine 4-fach-USB Karte drin.

    Hier meine Fragen:

    1. Welche Firmware muss upgedatet werden? Wo bekomme ich die her?

    2. Kann ich dabei irgendwelche irreversiblen Schäden herbeiführen, die den Rechner (auch für das Arbeiten unter 8.6) reparaturbedürftig machen?

    maX
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    Dafür brauchst du eine Software namens Xpostfacto und gaaaaaanz viel RAM, sonst schläft der Nutzer vorm Rechner ein ;)
     
  3. MiniMac

    MiniMac New Member

    neneneeneneneee -XPostfacto brauchst du da noch nicht - Der beige-Desktop-G3 wird von Mac OS X direkt unterstützt! Check mal ab, ob es von Apple eine aktuellere Firmware gibt.

    Der Hinweis mit viiiiiiieel RAM ist allerdings 100%ig richtig! 128M braucht man sowieso, ich würde eher auf 512 oder 640 MB aufrüsten.

    mM
     
  4. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Das ganze soll erst mal testweise passieren. Wenn X ohne Probleme läuft, würde ich auch RAM nachrüsten.

    Wo genau kann ich denn schauen, ob die Firmware aktualisiert werden muss, bzw. wo bekomme ich die aktuelle Firmware? Und wenn die nachgerüstet ist: Gibt es dann Probleme mit OS 8.6?

    maX
     
  5. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

  6. Macci

    Macci ausgewandert.

  7. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Aber es _ist_ ja ein 233/beige!

    Wenn ich den G3 versuche von der X-Install-CD zu booten, dann bekomme ich nur einen flimmernden Bildschirm. Werden da irgendwelche besonderen Auflösungen benutzt?

    maX
     
  8. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Ein weiteres "interessantes" Problem:

    Nachdem Hochfahren in 8.6 wird jetzt die zweite Festplatte nicht mehr angezeigt. Nicht mal im System-Profiler. Was kann denn da geschehen sein? Ich habe doch noch gar nix installiert ... nur versucht, den Rechner von der X-CD zu starten!

    HELP!

    maX
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    achso, aber dazu brauchst du Xpostfacto auch nicht. Allerdings ist dann auch der Firmware-Link falsch...dann musst du doch deinen Link nehmen (was für ein Chaos heute ;) )

    Probiers danach nochmal mit der X-CD...
     
  10. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Derzeit habe ich erst mal das problem, dass die Geräte am IDE-Bus (außer das eingebaute 4 GM-HDD) nicht mehr erkannt werden: Weder die zweite Platte noch das interne CD-ROM. Was ist denn da passiert? Ist da von der X.2-CD schon irgend eine Firmware geändert worden???

    maX
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Puuuh, dann solltest du trotzdem erstmal das Firmware-Upgrade machen, vielleicht hilfts auch dagegen...ansonsten sollte das Einlegen der CD eigentlich nix im Mac ändern :(
     
  12. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    hat es aber ... :(

    Das Problem ist, dass es keine Möglichkeit gibt, den Updater auf den G3 zu bekommen, denn im Netzwerk wird er nicht mehr erkannt und der iMac G4 hat kein Diskettenlaufwerk. Alle Programme, die Internet bereit stellen, sind auf der 2. nun nicht mehr erkannten IDE-Platte.

    Was tun???

    maX
     
  13. Macci

    Macci ausgewandert.

    oje, von OS 8.6-CD starten, "Erste Hilfe" versuchen...?
     
  14. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    naja, Von CD hätte ich nicht starten können, weil das interne LW nicht erkannt wurde ...

    ... und wieder erweist sich das Löschen des Parameter-RAMs als Hilfsweg.

    Alles wieder da! *puh*

    (Meine Frau hätte mich umgebracht, wenn sie ihren Rechner heute Abend in dem Zustand vorgefunden hätte!)

    maX
     
  15. Macci

    Macci ausgewandert.

  16. mac-pc

    mac-pc New Member

    Info zu meinem iMac: G3/233MHz,289MB,4GB,OS-X 10.2.6 und das läuft ohne Probleme!
     
  17. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Hi,

    ich will demnächst mal testweise auf meinem beigen G3/233 (Desktop) X.2 istallieren. Auf dem Rechner ist bislang nur 8.6. Als PCI-Karte habe ich eine 4-fach-USB Karte drin.

    Hier meine Fragen:

    1. Welche Firmware muss upgedatet werden? Wo bekomme ich die her?

    2. Kann ich dabei irgendwelche irreversiblen Schäden herbeiführen, die den Rechner (auch für das Arbeiten unter 8.6) reparaturbedürftig machen?

    maX
     
  18. Macci

    Macci ausgewandert.

    Dafür brauchst du eine Software namens Xpostfacto und gaaaaaanz viel RAM, sonst schläft der Nutzer vorm Rechner ein ;)
     
  19. MiniMac

    MiniMac New Member

    neneneeneneneee -XPostfacto brauchst du da noch nicht - Der beige-Desktop-G3 wird von Mac OS X direkt unterstützt! Check mal ab, ob es von Apple eine aktuellere Firmware gibt.

    Der Hinweis mit viiiiiiieel RAM ist allerdings 100%ig richtig! 128M braucht man sowieso, ich würde eher auf 512 oder 640 MB aufrüsten.

    mM
     
  20. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Das ganze soll erst mal testweise passieren. Wenn X ohne Probleme läuft, würde ich auch RAM nachrüsten.

    Wo genau kann ich denn schauen, ob die Firmware aktualisiert werden muss, bzw. wo bekomme ich die aktuelle Firmware? Und wenn die nachgerüstet ist: Gibt es dann Probleme mit OS 8.6?

    maX
     

Diese Seite empfehlen