G3 beige und OS X

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hefler, 30. März 2003.

  1. Hefler

    Hefler New Member

    Hallo,
    wer kann helfen?
    Ich habe eine externe Festplatte an einem G4-Mac für OS X eingerichtet und dazu für OS 9 und OS X entsprechend partitioniert. Alles o.k., es wird von der Festplatte OS X ordnungsgemäß gebootet.
    Beim Betrieb mit einem beigen G3-Mac startet nur das OS 9, keine Chance für OS X, obwohl alle Partitionen erkannt werden. Auch beim Betrieb als interne HD keine Änderung. Auch ein direktes Aufspielen von X durch den beigen G3 bringt keinen Erfolg.
    Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.
    Danke, Achim.
     
  2. vobo

    vobo New Member

    Hi, es gibt bereits viele Tips für X auf G3. Auch auf der Apple Seite findest du Hinweise leider weiß ich die aktuellen Links nicht. Egal hier einige Tips:
    1. G3 beige und X funktioniert nur von der internen HD.
    2. Platte partionieren und darauf achten das X innerhalb der ersten 8 GB liegen muss! (Ich habe 4 GB für 9 und 4 GB für X und den Rest für Files und VPC)
    3. Falls Du eine spezielle Installer CD von einem G4 benutzt hast funktioniert das auch nicht. Du benötigst eine Retail Version von X (meines Wissens, auf jeden Fall funktioniert meine G4 X CD nicht auf meinem G3)
    4. Du benötigst min. 128 MB RAM besser 256 oder mehr
    Da Du anscheinend X auf Deinem G3 installieren kannst, nehme ich an das Du die Partition falsch eingerichtet hast.
    probier es mal aus.
    vobo
     
  3. Sunny

    Sunny New Member

    Kann mich meinem Vorschreiber nur anschließen. Bei mir läuft X auf G3/300 192 MB RAM. Es ist halt keine Rakete, aber es funktioniert fast alles (Na ja, Filme rippen und 4D-Szenen rendern würde ich mir zweimal überlegen). Du solltest die interne HD löschen, neu partitionieren und "jungfräulich" installieren. Und jedes MB RAM, dass Du kriegen kannst, einbauen.
     
  4. Nowonder

    Nowonder New Member

    Hallo Achim,

    auf meinem G3/233 mit Sonnet G4/500 Karte läufte OS X 10.2.4 ohne Probleme. Wichtig bei der Installation auf einer Platte in einem beigen Rechner mit verschiedene Partitionen ist, dass das OS X auf der ersten Partition installiert werden muss. Diese erste Partition darf nicht größer wie 8 GB sein.

    Vielleicht hilft Dir das schon weiter.

    Grüße und viel Glück
    Nowonder
     
  5. Hefler

    Hefler New Member

    Danke, Sunny, für die Hilfe!
    Gruß, Achim
     
  6. Hefler

    Hefler New Member

    Danke, Markus, für die Hilfe.
    Gruß, Achim.
     

Diese Seite empfehlen