G3 BlueWh.nur nach PRam-Reset zu Starten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 31. März 2003.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Habe hier einen G3 BlueWhite mit 256 MB Ram. Folgendes Problem: Beim Starten bleibt der Monitor nur Blaugrau - keine blinkendes Fragezeichen - nix. Es rührt sich nichts.
    Beim neuerlichen Starten/Neustarten bleibt der Monitor komplett dunkel.
    Löscht man jedoch den ParameterRam fährt er endlich hoch.
    Komischerweise ist die ersten Sekunden das MacOS-logo nur Schwarz.

    Problem war bei 8.6 das erste mal so und blieb auch nach Installation von 9.1 und 9.2.2 leider bestehen.
    Was könnte das sein? Irgendwas mit dem RAM? Monitorkarte?

    Danke für hilfreiche/sachdienliche Hinweise!
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Hm. Prüfe mal sämtlich Kabel auf korrekten Sitz, besonders das Monitorkabel. Vielleicht hast du eine Möglichkeit, ein anders Monitorkabel zu verwenden. Sitzen die RAM-Bausteine korrekt? Nimm mal alle bis auf einen heraus und probiere sie einzeln durch. Vielleicht ist ein defekter dabei. Ist die Grafikkarte fest im Steckplatz? Könnte auch am Monitor liegen, probiere einen anderen.

    Grüße
     
  3. frisco68

    frisco68 New Member

    Kabel geprüft. Das ganze auch schon mit anderem Monitor/Kabel versucht.
     
  4. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    um einen hardware-seitigen fehler auszuschließen,
    versuch dochmal nach und nach den fehler zu finden - ram bausteine nach und nach raus (falls du mehrere hast), kabelverbindungen intern prüfen (festplatten - cd-rom).

    hast du in letzter zeit neue hardware hinzugefügt - die evtl. mal wieder rausnehmen ?!

    sollte das alles nicht helfen mal das system komplett neu draufbügeln.

    gruß pegasus ;-)
     
  5. frisco68

    frisco68 New Member

    Ich nochmals:
    Das Problem besteht nach wie vor.

    Die "Mühle" fährt einfach nicht hoch. Erst nachdem Parameter-Ram zurückgesetzt wird - nach neuerlichem Neustart klappts. Läuft dann eigentlich auch ohne Probleme - wenn er mal läuft.

    Es wurde keine Hardware hinzugefügt.

    System 9.2.2 komplett neu installiert. Es ist zum verzweifeln....
     
  6. TOK

    TOK New Member

    Ist nur eine GRaKa drin?? welche??wenn ja 66MHZ Slot??? Sitzt die fest??? eventuell die Kontakte mit Radiergummie säubern...

    Andere GraKa testen...und die üblichen Verdächtigen: neue Pufferbatterie...

    Gruss und viel Glück Tom
     
  7. pegasus

    pegasus Gast

    hi,

    dann weiß ich auch gerade keine lösung für das problem.
    behält sich dein rechner denn die uhrzeit wenn du ihn wieder hochgefahren hast oder ist die auch verstellt?

    evtl. könnte es doch ein hardware-problem sein. hast mal einen händler angerufen und ihm das problem geschildert?

    gruß pegasus ;-)
     
  8. alf

    alf New Member

  9. alf

    alf New Member

Diese Seite empfehlen