G3: CD-Laufwerk nur im Slavemodus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Hubert L., 16. Januar 2004.

  1. Hubert L.

    Hubert L. New Member

    Habe ein Problem mit meinem Power MAC G3 beige desktop 266 Mhz: Das interne CD-ROM Original-Laufwerk (Matshita) geht nicht mehr, es zeigt keine CDs mehr auf dem Desktop an, auch der AppleSystemProfiler oder Hard Disk Toolkit zeigen das Laufwerk nicht mehr an. Von CD (gedrückte Taste "c") kann ich aber starten! Habe dann mal versuchsweise den Jumper auf Slavemodus umgestellt, da startet der Rechner und erkennt auch das Laufwerk.
    Kann jemand helfen?
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Moin,

    willkommen im Forum!

    Mit welchem System arbeitest Du?

    Hast Du schon mal den PRam gelöscht?

    Merkwürdig das Ganze.

    Gruß
    Klaus
     
  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Was hängt denn noch an dem IDE-Bus mit dran?
    Hast Du in letzter Zeit eine Festplatte verbaut?

    In meinem iBook muss ich das CD-Laufwerk auch auf Slave stellen (oder Cable-select), sonst geht auch nichts mehr.
     
  4. Hubert L.

    Hubert L. New Member

    Vielen Dank für die Tipps,
    ich arbeite mit MAC OS 9.2.2.
    Den PRAM habe ich noch nicht gelöscht, aber das versuche ich jetzt mal.
    An diesem einen IDE-Bus hängt sonst nichts mit dran. Am zweiten IDE-Bus hängt die Festplatte, eine WD 60 GB, aber schon lange.
    Der Rechner startet jetzt auch sehr langsam, nach dem Signalton (Einschalten) bleibt der Bildschirm merkwürdig lange dunkel. Kann es denn auch ein Softwareproblem sein? Habe nämlich in Macwelt gelesen, dass man bei Startproblemen überprüfen soll, ob im Systemordner die Datei MAC OS ROM drin ist, die fehlt bei mir! Kann das irgendwie zusammenhängen?
     
  5. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Mac OS ROM müsste eigentlich immer drinnen sein.
    Hast Du schon mal das ganze OS neu installiert (einfach mal drüber bügeln lassen).
     
  6. Hubert L.

    Hubert L. New Member

    Ja, eine Neuinstallation, du hast recht. Da werde ich jetzt wohl nicht drum herum kommen. Vielen Dank!
     
  7. Hubert L.

    Hubert L. New Member

    Habe Mac OS 9 neu installiert (musste neuen Systemordner anlegen). Jetzt ist folgendes passiert: jetzt kann ich vom CD-Laufwerk auch wieder im Master-Modus starten, so weit o.K. Aber was sehr selstsam ist: die Datei Mac OS ROM ist nicht im neuen Systemordner mit installiert worden! Obwohl sie auf der System-CD MAC OS9 im "Systemordner" drin ist. Verstehe jetzt gar nichts mehr.
     

Diese Seite empfehlen