G3 kontra G4

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von einsteiger, 26. Dezember 2000.

  1. einsteiger

    einsteiger New Member

    hi leute!

    möchte in die mac-gemeinde einsteigen, stehe jetzt aber vor dem ersten problem... welchen recher?

    möchte die kiste gerne gebraucht kaufen, hatte mich eigentlich auf den g4 - 400 eingeschossen. habe nun aber gehört, das er sehr unstabil läuft und ich besser den alten g3 - 350 nehmen sollte, da der wenigstens anstänig läuft.

    was ist dran, worauf sollte man achten, erfahrungswerte etc... helft mir!!!
    danke schonmal für eure tips!!!!

    ach so, möchte hauptsächlich photoshop, dreamweaver, flash und golive drauf lassen, also keine spiele!
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    nen G4-400 (gigabit) und bin voll zufrieden, mit ein bißchen Pflege läuft das Ding extrem stabil und bei Photoshop, Flash, Quark und ähnlichen auch sehr zügig...

    Für Photoshop und andere Programme die die Velocity-Engine (AltiVec) nutzen ist der G4 zu favourisieren, da der Performance-Sprung wirklich spürbar ist...

    Stabilität ist bei Apple auch mehr ne Sache der Systemsoftware (geheiligt werde 7.5.5) als der Hardware, also ich würd den G4 jederzeit wieder kaufen. Da ist wenigstens auch 'ne vernünftige Maus und Tastatur dabei.

    Abraten würde ich nur in einem Fall, dem G4-400 mit der alten Yosemite-Platine, das Ding ist eigentlich mehr Kundennepp als wirklich ein G4...

    Gruß Patrick
     
  3. Carsten

    Carsten New Member

    Ich bin jetzt seit ca. 7 Monaten auch Besitzer eines G4(vormal Dosennutzer). Ich weiß nicht unbedingt wie der alte G3 besser bzw. anständiger gelaufen sein soll.
    ich würde jederzeit wieder einen G4 nehmen, natürlich mit etwas mehr Ram als Apple verbaut.
    Ansonsten ein wunderbarer Rechner den ich mittlerweile nicht mehr missen möchte.
     

Diese Seite empfehlen