G3 Monitor Frage !!!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mmmh, 19. August 2007.

  1. mmmh

    mmmh New Member

    Hi
    Ich habe mal eine Frage ist es bei einem alten iMac G3 normal dass der Bild manchmal wie zittert. Als ob mein weit weg vom Monitor ein Handy liegen hätte??? Wie gesagt es ist wirklich selten.

    Danke für die Antwort !!!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Wenn es keine Störung von Außen ist, ist das sichelich nicht normal. Könnte sein, dass das Vorboten eines Defekts im Aanalogteil des Monitors bzw. iMacs sind.
     
  3. mmmh

    mmmh New Member

    Also ich habe gegenüber ca 1m Abstand noch ein Pc mit Monitor Boxen... stehen meistens ist der PC an weil ich erst dass Panther brauche um richtig mit dem iMac im Internet zu surfen. Zudem stehen mit 10 cm abstand noch Notebooks wo aus sind neben dem iMac.
     
  4. mmmh

    mmmh New Member

    Ich habe gehört dass wenn der Zeilentrafo sich Verabschiedet dass, dass Bild Schrumpft wie bekommt man es wieder auseinander mittels Software ???
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Diese Frage ist doch ein Scherz, oder? Wenn der Zeilentrafo im Analogteil des Monitors defekt ist, was soll da - bitteschön - die Software ausrichten. Das geht genauso wenig wie in deinem Fernsehr...
    :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin:
     
  6. mmmh

    mmmh New Member

    Ich meine Halt so wenn der Zeilentrafo dass Bild Verkleinert dass man dann mittels Systemeinstellung>Monitor die Breite und Höhe des Bildes wieder auf richtige Position einstellen kann. Solange bis es der Zeilentrafo es wieder verkleinert.
     

Diese Seite empfehlen