G3 Performance

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pogo, 6. Juni 2002.

  1. pogo

    pogo New Member

    Hallo Freunde,

    Bin mit meiner Performance auch unter OSX 10.1.5 noch super zufrieden (für meine "alten" Schincken). Aber, gerade heute morgen wieder hab ich es beobachtet. Direkt Unheimlich. Plötzliche, unerklärliche Speed-Steigerung um ca. 30%. Echt unglaublich. Hab schon irgendwie das ungute Gefühl das mein RAM-Erweiterung nicht immer "aktiv" ist. Programme flippen hoch das es nur so rauscht. Warum? Woher? Gibt`s das überhaupt?

    Kommt nur gelegentlich vor und könnt ich natürlich gut als Dauerzustand gebrauchen. Powerbook G3, 348 MB;
     
  2. RaMa

    RaMa New Member

    vermutlich ist er dann grad mit der systemreinigung fertig geworden

    ra.ma.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    scheint relativ normal zu sein, hab ein 600er ibook combo und manchmal läuft es erschreckend schnell, manchmal grausig langsam - insgesamt bin ich allerdings zufrieden.
     
  4. pogo

    pogo New Member

    Kann eigentlich nicht sein. Hab den Rechner über Nacht aus, und mach die Systemreinigung immer handisch mit Macjanitor und Spring Clean. Auch V 10.1.5 kann es nicht sein, da der Effekt auch schon vor dem update zu erleben war.

    ps. Gerade durch Zufall draufgekommen. Mit der Wahltaste+pg left/right lässt sich ultraschnell durch den browser steppen. Viel schneller als mir den Zurück/Vorwärts-Buttons.
     
  5. RaMa

    RaMa New Member

    naja freu dich :))

    whal + cursor left/rigt geht auch :))
     

Diese Seite empfehlen