G3 PowerMac beige

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Skunki, 28. Dezember 2011.

  1. Skunki

    Skunki New Member

    Hallo,

    Ich will alte Apple Hardware retten! Dazu habe ich mir ein Ersatz Logic Board aus den USA bestellt, ohne Prozessor, ohne RAM, nur das reine Logic Board. Der Zoll rückt es allerdings nicht raus, da kein CE-Zeichen aufgedruckt ist.

    Ich habe in meinem alten Rechner nachgesehen, in dem das defekte Board noch steckt und auch hier war kein CE-Zeichen aufgedruckt, da es nämlich auf dem Desktop-Gehäuse auf der Rückseite ausgedruckt ist.

    Frage: Hat irgend einer von euch noch irgend einen Wisch oder eine Anleitung oder irgend was von so einem alten Gerät von 1997/1998, auf dem ein CE-Zeichen zu sehen ist?

    Es ist diese Kiste hier, respektive im Desktop-Gehäuse:
    http://apple-history.com/?page=gallery&model=g3&sort=date&performa=off&order=ASC
     
  2. John L.

    John L. Active Member

    Alternativ-Vorschlag....nimm den alten Mac mit zum Zoll, zeig ihnen das defekte Motherboard und mach ihnen klar, dass es ein Ersatzteil ist und das kaputte Teil auch kein CE-Zeichen hat...

    Viel Glück,
    John L.
     
  3. Bizmarkee

    Bizmarkee New Member

    Ja letztendlich wäre das wohl wirklich die beste Lösung, wollen wir mal hoffen, dass die Herren Beamten einen guten Tag haben, denn rausrücken müssten sie es deswegen trotzdem nicht ;)
    Vielleicht auch mal mit dem Händler in Verbindung setzen was man da evtl. regeln könnte!!
     
  4. Skunki

    Skunki New Member

    Der Zoll hat einen Brief geschrieben, den ich heute im Kasten hatte, daß die Bundesnetzagentur behauptet hat, daß es sich um ein "gefährliches, nicht konformes Produkt handelt". Ich persönlich sage, die Herren haben gepennt und wollen Arbeit vermeiden und haben einfach behauptet, sie konnten keine Erklärung finden können. Zoll-Logik ergibt dann, daß es ein gefährliches Produkt ist, bei dem Beamte bei Berührung sofort an Durchfall erkranken.

    Mittlerweile habe ich von einem identischen Teil die Originalverpackung mit dickem CE-Zeichen und meinen Originalrechner, ebenfalls mit dickem CE-Zeichen.

    Ich werde natürlich Widerspruch einlegen und die beigelegte Vernichtungserklärung NICHT unterzeichnen. Wehrlose, alte Hardware vernichten, so weit kommts noch!

    Danke für die Tips! Ich werde auf alle Fälle einen Brief mit euren Tips dort hin schicken, Bildern von Verpackung und Gehäuse mit den CE-Logos, und den Händler dazu anfragen. Ich habe extra nachgesehen und das Gesetz erlaubt ausdrücklich das Fehlen eines Logos auf dem Board, wenn es auf der Verpackung aufgedruckt ist.
     

Diese Seite empfehlen