G4 1,25 Mhz single -> Schreibtischdatei?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rosenmontag, 8. November 2004.

  1. Rosenmontag

    Rosenmontag New Member

    Hallo zusammen,

    mein G4 (aus der Serie letzter OS 9 boot) friert des oefteren beim Ausschalten ein bzw. meint auch schon mal den Fehler 10 auswerfen zu muessen.

    Ich moechte daher die Schreibtischdatei neu anlegen lassen um die dort eingeschriebenen Fehlermeldungen zu loeschen.

    Mein Problem jetzt:
    Beim Starten wird die Tastenkombi Apfel + ALT ignoriert.

    Wurde die fuer die USB-Tastatur geaendert?

    Und bringt mir das ueberhaupt was?
    Habe gehoert, dass das unter OS 9 ohnehin nichts mehr bewirken soll? Stimmt diese Aussage?


    Herzlichen Gruß,
    Rosenmontag
     
  2. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Lösche mit Techtool Lite die Desktop-Datei. Beim nächsten Boot wird diese neu aufgebaut...

    Ach ja: hier der Link http://www.micromat.com/tt_lite/tt_lite.html

    Nützlich ist auch die Systemerweiterung AutoBuild:
    http://www.rgaros.nl/software/

    Dass das Rebuild der Desktop-Datenbank nichts bringen soll, ist mir neu. Schließlich werden jede Menge veraltete Einträge (da Applikation z.B. gelöscht) eliminiert...
     
  3. terriehome

    terriehome New Member

    Hallo, ein guter Tipp so nebenbei:
    Bau dir eine PCI S-ATA Karte ein und benutze eine S-ATA Festplatte für das System und schmeisse um himmelswillen dieses nutzlose Unding von Serienplatte raus. Dann hast du Ruhe und kannst später problemlos aufrüsten (habe selber eine 160 + 400 GB eingebaut, Super)

    Gruss terriehome
     

Diese Seite empfehlen