G4/350: Kontaktschalter am Gehäuse ?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Chriss, 1. April 2003.

  1. Chriss

    Chriss New Member

    ... seit längerer Zeit läßt sich mein Mac nicht mehr in den Ruhezustand versetzen ...

    auf Empfehlung hin hab ich inzwischen PRAM gezappt, PMU resettet, Batterie getauscht ... aber ohne Erfolg.

    Sonstige Peripherie (Drucker, Scanner, u.a.) ist zum Testen natürlich abgestöpselt, wobei es auch mit Geräten bis zuletzt funktionierte ...

    Fehlermeldung (nur) unter OS 9: "Gehäuse sei nicht richtig geschlossen". Das hab ich natürlich schon x-mal gecheckt - Meldung kommt trotzdem.

    Weiß jemand hier etwas von einem möglichen Kontaktschalter an diesem Gehäuse (G4/350), wo es vielleicht hängt ? Weiß nicht, ob oder wo ich da was "hinsprühen" kann/soll ...

    DANKE !
     
  2. Aschie

    Aschie New Member

    Irgendwie beschleicht mich der Verdacht, dass es sich um einen Aprilscherz handelt ...
    Wenn ja: netter Versuch!

    Wenn nein:
    Nein, einen Kontaktschalter am G4-Gehäuse gibt es nicht.

    Grüße
     
  3. Chriss

    Chriss New Member

    ... hast recht, sollte man heute extra dazu schreiben. NEIN, kein Aprilscherz - wär froh, es wäre einer !

    Das Stichwort Kontaktschalter fiel schon früher an anderer Stelle, als mögliche Option neben Batterie, PMU, usw.
    Ist ja auch logisch und macht Sinn, daß irgendwo ein "Kreis" geschlossen sein muß, wie sonst soll der Mac wissen, daß wirklich zu ist.
    Ohne Ruhezustand ist´s jedenfalls unerwartet nervig, ehrlich
     
  4. Aschie

    Aschie New Member

    Der Mac weiß nicht, dass zu ist. Ich hab schon öfters G4s im laufenden Betrieb aufgemacht, ohne dass diese ominöse Fehlermeldung (von der ich übrigens noch nie gehört habe) gekommen wäre. Und wieso nur unter 9 und nicht auch unter X) Wäre m. E. unlogisch. Nein, da ist definitiv kein Kontaktschalter.
    Wenn dein Rechner nicht in den Ruhezustand gehen mag, würd' ich erstmal die Einstellungen anschauen und evtl. die Präferenzen wegwerfen. Tritt das Problem nur unter 9 oder auch unter X auf? Mir fällt gerade ein: hast du evtl. eine Adaptec-Karte drin? Da gabs mal Probleme mit dem Ruhezustand, zumindest unter 9.

    Grüße
     
  5. Chriss

    Chriss New Member

    ... ja, das Phänomen trat gleichzeitig auf beiden OS auf, deshalb glaube ich auch eher an eine Hardware-Sache.

    Unter OS X passiert rein gar nichts, egal über welchen Befehl oder welche Tastenkombi ich gehe, unter OS 9 heißt die Meldung sinngemäß:

    "Ruhezustand kann nicht aktiviert werden, solange das Gehäuse geöffnet ist. Bitte schließen Sie das Gehäuse und versuchen es erneut".

    Ist unlogisch, daß Fehlermeldung nur unter 9 kommt, ja. Adaptec-Karte o.ä. hab ich nicht.

    Danke für die Hilfe.
     
  6. Aschie

    Aschie New Member

    s gerade am G4 von meiner Frau ausprobiert. Es ist genau, wie du sagst.
    Allerdings kann ich mir wirklich nicht vorstellen, wo da ein Schalter sein soll ...

    Schau' doch mal hier hin:
    http://home.earthlink.net/~gamba2/manuals.html
    Da gibts die Service-Manuale unter Anderem für den G4. Vielleicht findest du da was.

    Grüße
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    ... danke dir, aber das hab ich (auch) schon durch - eben mit PRAM, PMU, Batterie (s.o.).

    Deshalb ist ja der "Kontaktschalter" oder was auch immer meine letzte Hoffnung ...
     
  8. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Also, ich habs gerade mal bei meinem G4/400
    gecheckt, meiner geht schlafen(OS X), auch wenn die Türe offen ist. Unterm 9er System schläft er nicht, weil meine Miro DC30 den Ruhezustand nicht unterstützt.
     
  9. piet

    piet New Member

    hi,
    meiner schläft und wacht auf wie normal bei offener türe, von der meldung hab ich auch noch nix gehört.
    g4/350 mit zwei garfikkarten no problem

    grüße
     

Diese Seite empfehlen