G4/350 + Safari 1.0

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von nordlicht68, 8. Juli 2003.

  1. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    Hallo allerseits,
    habe mir kürzlich Safari 1.0 heruntergeladen und auch ganz artig die Beta und alles was ich so Safari-mäßiges auf meinen Platten gefunden habe, entfernt.
    dann über Inst. programm installiert, soweit o.k.
    Nur beim Starten hüpft das Saf.symbol einige Male im Dock und dann ist Feierabend.
    zu system requirements habe ich bei Apple nix gefunden, ich weiß daher nicht, ob mein G4/350 das Problem ist oder ob es an der Installation liegt.
    vielleicht kann ja jemand helfen, danke
    Markus
     
  2. mac-pc

    mac-pc New Member

    Am G4 350MHz wird es nich liegen,weil ich ein G3 233MHZ OS-X 10.2.6 habe und Safari 1.0 ohne Probleme geht.Hmm...wenn ich dich wäre würde ich mal Safari neu Downloaden und wenns dann immer noch nicht geht,sich an Apple Support wenden oder eine ältere Safari Version besorgen :)
     
  3. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    Hi,
    habe nochmal einen neuen download gestartet und neu installiert, das gleiche drama. habe sogar ausd en receipts das alte .pkg von safari geworfen, damit die platte auch wirklich sauber ist, nix genützt.
    das mit dem apple-support vergesse ich mal lieber... :)
    trotzdem besten dank
     
  4. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Gehe in user/library/preferences und suche die safari .plist raus , welche du dann in den Müll schmeißt.
    Dann sollte das Teil laufen.
     
  5. mac-pc

    mac-pc New Member

    Zum Glück liefen bei mir alle Safari Versionen ohne probleme. :)
     
  6. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    tja, ich habe jetzt alles versucht, keine Chance.
    solche geschichten waren unter os9 doch besser zu überblicken, unix hin oder her

    nun surfe ich halt wieder mit dem extrem schnellen ie durch die weiten des universums....
     
  7. Trapper

    Trapper New Member

    @ Nordlicht

    Ich hatte die selben Probleme wie du. Versuch mal in Safari unter Einstellungen/Erscheinungsbild die Schrift Times 16 durch ne andere Schrift bzw. Größe zu ersetzen. Das hat bei mir funktioniert und ich konnte plötzlich wieder Seiten, wie die Safari eigenen Bookmarks laden. Allerdings funktionieren, jedenfalls hier bei mir, immer noch nicht alle Seiten perfekt, aber immerhin wird mal wieder was geladen ;-)

    Kann es sein, dass kapputte Fonts für die Safari-Probleme verantwortlich sind?


    Schönen Gruß
    Trapper
     
  8. artes

    artes Gast

    In einem Forum stürzt mir v85 immer ab, wenn ich einen bestimmten Button drücke. Das war mit den Vorgängerversionen v64 nicht so.

    Außerdem wird in einigen Foren ein "br" gemacht, an den Stellen, an denen im Vorschaufenster ein Umbruch ist. So, wie das auch beim IE für Mac ist.
    Demnach würde der Text dann so aussehen:

    "In einem Forum stürzt mir v85 immer ab, wenn ich
    einen bestimmten Button drücke. Das war mit den
    Vorgängerversionen v64 nicht so."

    IE für Windows macht das nicht, das ist ein Mactypisches Problem. Opera für Mac macht es auch nicht. Ebenso die Vorgängerversionen von Safari machen es nicht.
     
  9. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    Hallo allerseits,
    habe mir kürzlich Safari 1.0 heruntergeladen und auch ganz artig die Beta und alles was ich so Safari-mäßiges auf meinen Platten gefunden habe, entfernt.
    dann über Inst. programm installiert, soweit o.k.
    Nur beim Starten hüpft das Saf.symbol einige Male im Dock und dann ist Feierabend.
    zu system requirements habe ich bei Apple nix gefunden, ich weiß daher nicht, ob mein G4/350 das Problem ist oder ob es an der Installation liegt.
    vielleicht kann ja jemand helfen, danke
    Markus
     
  10. mac-pc

    mac-pc New Member

    Am G4 350MHz wird es nich liegen,weil ich ein G3 233MHZ OS-X 10.2.6 habe und Safari 1.0 ohne Probleme geht.Hmm...wenn ich dich wäre würde ich mal Safari neu Downloaden und wenns dann immer noch nicht geht,sich an Apple Support wenden oder eine ältere Safari Version besorgen :)
     
  11. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    Hi,
    habe nochmal einen neuen download gestartet und neu installiert, das gleiche drama. habe sogar ausd en receipts das alte .pkg von safari geworfen, damit die platte auch wirklich sauber ist, nix genützt.
    das mit dem apple-support vergesse ich mal lieber... :)
    trotzdem besten dank
     
  12. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Gehe in user/library/preferences und suche die safari .plist raus , welche du dann in den Müll schmeißt.
    Dann sollte das Teil laufen.
     
  13. mac-pc

    mac-pc New Member

    Zum Glück liefen bei mir alle Safari Versionen ohne probleme. :)
     
  14. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    tja, ich habe jetzt alles versucht, keine Chance.
    solche geschichten waren unter os9 doch besser zu überblicken, unix hin oder her

    nun surfe ich halt wieder mit dem extrem schnellen ie durch die weiten des universums....
     
  15. Trapper

    Trapper New Member

    @ Nordlicht

    Ich hatte die selben Probleme wie du. Versuch mal in Safari unter Einstellungen/Erscheinungsbild die Schrift Times 16 durch ne andere Schrift bzw. Größe zu ersetzen. Das hat bei mir funktioniert und ich konnte plötzlich wieder Seiten, wie die Safari eigenen Bookmarks laden. Allerdings funktionieren, jedenfalls hier bei mir, immer noch nicht alle Seiten perfekt, aber immerhin wird mal wieder was geladen ;-)

    Kann es sein, dass kapputte Fonts für die Safari-Probleme verantwortlich sind?


    Schönen Gruß
    Trapper
     
  16. artes

    artes Gast

    In einem Forum stürzt mir v85 immer ab, wenn ich einen bestimmten Button drücke. Das war mit den Vorgängerversionen v64 nicht so.

    Außerdem wird in einigen Foren ein "br" gemacht, an den Stellen, an denen im Vorschaufenster ein Umbruch ist. So, wie das auch beim IE für Mac ist.
    Demnach würde der Text dann so aussehen:

    "In einem Forum stürzt mir v85 immer ab, wenn ich
    einen bestimmten Button drücke. Das war mit den
    Vorgängerversionen v64 nicht so."

    IE für Windows macht das nicht, das ist ein Mactypisches Problem. Opera für Mac macht es auch nicht. Ebenso die Vorgängerversionen von Safari machen es nicht.
     
  17. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    Hallo allerseits,
    habe mir kürzlich Safari 1.0 heruntergeladen und auch ganz artig die Beta und alles was ich so Safari-mäßiges auf meinen Platten gefunden habe, entfernt.
    dann über Inst. programm installiert, soweit o.k.
    Nur beim Starten hüpft das Saf.symbol einige Male im Dock und dann ist Feierabend.
    zu system requirements habe ich bei Apple nix gefunden, ich weiß daher nicht, ob mein G4/350 das Problem ist oder ob es an der Installation liegt.
    vielleicht kann ja jemand helfen, danke
    Markus
     
  18. mac-pc

    mac-pc New Member

    Am G4 350MHz wird es nich liegen,weil ich ein G3 233MHZ OS-X 10.2.6 habe und Safari 1.0 ohne Probleme geht.Hmm...wenn ich dich wäre würde ich mal Safari neu Downloaden und wenns dann immer noch nicht geht,sich an Apple Support wenden oder eine ältere Safari Version besorgen :)
     
  19. nordlicht68

    nordlicht68 New Member

    Hi,
    habe nochmal einen neuen download gestartet und neu installiert, das gleiche drama. habe sogar ausd en receipts das alte .pkg von safari geworfen, damit die platte auch wirklich sauber ist, nix genützt.
    das mit dem apple-support vergesse ich mal lieber... :)
    trotzdem besten dank
     
  20. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Gehe in user/library/preferences und suche die safari .plist raus , welche du dann in den Müll schmeißt.
    Dann sollte das Teil laufen.
     

Diese Seite empfehlen