G4/400 AGP (1,4 GHz Sonnet) mit 23" Cinema Display?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von ThaRu, 20. Oktober 2007.

  1. ThaRu

    ThaRu New Member

    Hallo zusammen,
    mir ist gerade mitten in einer Arbeitsphase mit Logic mein Röhrenmonitor abgeraucht. Das war jetzt der zweite innerhalb kurzer Zeit. Ich würde jetzt gerne ein 23" Cinema Display an meinen Rechner hängen, bin mir aber nicht sicher, ob das funktioniert. Ich hab einen G4 AGP der ursprünglich 400 MHz hatte, hab schon vor Jahren ein 1,4 GHz-Upgrade von Sonnet eingebaut. Der Rechner läuft einfach viel zu gut (10.3.9), als dass ich mir einen neuen kaufen könnte. An der Grafikkarte hab ich nie was geändert.
    Hab im Netz folgende Infos gefunden:
    Grafikunterstützung / Video
    • ATI RAGE 128 Pro mit 16MB SDRAM in einem AGP 2X Slot
    Bildschirmauflösungen
    • Max Auflösung: 1920 x 1200 mit 32 Bit Farbtiefe
    • VGA und DVI

    Wenn jemand weiss, was möglich ist, oder was nicht, würde ich mich sehr freuen!

    Vielen Dank,
    Rupert
    (hat jetzt sein PISMO wieder ausgepackt)
     
  2. heikow

    heikow New Member

    Die Grafikkarte ist zu schwach.

    Du hast zwei Möglichkeiten:

    - Grafikkarte tauschen (benötigt wird mindestens eine GF 2MX oder eine Radeon 7500)
    - das allererste 22" von Apple kaufen. Das hatte eine geringere Auflösung als das 20". Ob der Kauf eines 7 Jahre alten Displays ratsam ist, ist eine andere Frage...
     
  3. ThaRu

    ThaRu New Member

    Okay, das ist schon mal wertvolle Infortmation.
    Wenn ich jetzt bei ebay eine ATI Radeon 7500 kaufen möchte, muss ich da darauf achten, dass es eine Mac-Edition ist, oder ist das egal?
    Thx, Ru
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Ist nicht egal. Du brauchst eine Mac Edition, sonst bleibt der Bildschirm schwarz.
     
  5. ThaRu

    ThaRu New Member

    Vielen Dank, damit sind alle Fragen beantwortet!

    Gruss, Rupert
     
  6. morty

    morty New Member

    war da nicht mal etwas bezüglich der systemvorraussetzungen ?

    ich MEINE, das die neuen appledisplays benötigen 10.4.x , also vorsicht !!
     

Diese Seite empfehlen