G4/400 mit 10.2.6 Probleme mit dem Schlafmodus

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Urmel2000, 2. November 2003.

  1. Urmel2000

    Urmel2000 New Member

    Hi,

    ich habe mal wieder ein kleines Problem und zwar:

    Wenn ich den Rechner in den Ruhezustand versetze, schalten sich Bildschirm und Festplatten ab, der Lüfter, der vor den PCI-Karten sitzt, läuft aber weiter und der Einschaltknopf blinkt auch nicht, sondern leuchtet dauerhaft. Unter OS 9 (egal welche Version) lief der Ruhemodus einwandfrei, jetzt mit 10.2.6 oder 10.2.8 funktioniert er nicht mehr vollständig.

    Mein Rechner: G4/400 mit AGP ATI-Grafik, 1GB Ram, 80 GB und 40GB HD, einzige Erweiterungskarte ist eine Firewire-Karte (weil die eingebauten Ports defekt sind; diese Karte war unter OS 9 schon drin).

    Gruß

    Uli
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

    wenn die Ports defekt sind, und du anderes als die Standard-Komponenten eingebaut hast, geht MacOS X nicht mehr zuverlässig in den Ruhezustand...
     
  3. Urmel2000

    Urmel2000 New Member

    Hi,

    ich habe nicht irgendeine andere Komponente eingebaut, sondern eine Firewire-PCI-Karte. Die Karte wird im Systemprofiler als PCI-Karte allerdings nicht angezeigt. Stecke ich aber ein FireWire-Gerät an, erkennt der Rechner das Gerät und zeigt es unter FireWire-Geräte an. Unter OS 9 wird die Karte auch nicht angezeigt. Hier funktioniert der Deep-Sleep-Modus allerdings einwandfrei.

    Gibt es eine bestimmte FireWire-Erweiterungskarte mit der es trotzdem funktioniert???

    Kann man die Ports auf dem Board austauschen???

    Gruß

    Uli
     
  4. Urmel2000

    Urmel2000 New Member

    Hi,

    ich habe nicht irgendeine andere Komponente eingebaut, sondern eine Firewire-PCI-Karte. Die Karte wird im Systemprofiler als PCI-Karte allerdings nicht angezeigt. Stecke ich aber ein FireWire-Gerät an, erkennt der Rechner das Gerät und zeigt es unter FireWire-Geräte an. Unter OS 9 wird die Karte auch nicht angezeigt. Hier funktioniert der Deep-Sleep-Modus allerdings einwandfrei.

    Gibt es eine bestimmte FireWire-Erweiterungskarte mit der es trotzdem funktioniert???

    Kann man die Ports auf dem Board austauschen???

    Gruß

    Uli
     
  5. Urmel2000

    Urmel2000 New Member

    Hi,

    ich habe nicht irgendeine andere Komponente eingebaut, sondern eine Firewire-PCI-Karte. Die Karte wird im Systemprofiler als PCI-Karte allerdings nicht angezeigt. Stecke ich aber ein FireWire-Gerät an, erkennt der Rechner das Gerät und zeigt es unter FireWire-Geräte an. Unter OS 9 wird die Karte auch nicht angezeigt. Hier funktioniert der Deep-Sleep-Modus allerdings einwandfrei.

    Gibt es eine bestimmte FireWire-Erweiterungskarte mit der es trotzdem funktioniert???

    Kann man die Ports auf dem Board austauschen???

    Gruß

    Uli
     
  6. Urmel2000

    Urmel2000 New Member

    Hi,

    ich habe nicht irgendeine andere Komponente eingebaut, sondern eine Firewire-PCI-Karte. Die Karte wird im Systemprofiler als PCI-Karte allerdings nicht angezeigt. Stecke ich aber ein FireWire-Gerät an, erkennt der Rechner das Gerät und zeigt es unter FireWire-Geräte an. Unter OS 9 wird die Karte auch nicht angezeigt. Hier funktioniert der Deep-Sleep-Modus allerdings einwandfrei.

    Gibt es eine bestimmte FireWire-Erweiterungskarte mit der es trotzdem funktioniert???

    Kann man die Ports auf dem Board austauschen???

    Gruß

    Uli
     

Diese Seite empfehlen