G4 533 MP und Photoshop 6

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von tomatom, 20. Juni 2001.

  1. tomatom

    tomatom New Member

    Hallo Mac-User, ich habe mir einen G4 533 MP gekauft. Wegen der Photoshoparbeiten. Musste zu meinem Ärgerniss aber feststellen, dass dieser unter gleichen Bedingungen zu meinem G4 mit 400 Mhz nur 8 Sekunden schneller ist. Ich habe den Test mit einer zu rendernden PDF-Datei gemacht und bei beiden Rechnern Photoshop 6 150 MB RAM zugewiesen und alle anderen Programme beendet. Also volle Ressourcen für PS 6. Meine Frage: Warum ist der MP nur unwesentlich schneller als der 400 Mhz-Rechner? Ich denke, PS 6 unterstützt das Multiprozessing? War das nun ein Fehlkauf oder muss der Rechner optimiert werden und wenn, dann wie?
    Vielleicht kann mir da ja einer helfen...
    Danke.
    Grüße, Tom
     
  2. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    photoshop ist nicht komplett MP optimert vielmehr ist es nur ein sehr kleiner teil.
    Das ganze würd sich erst ändern, wenn es eine PS 6 version für OSX gibt.
    denn dann verteilt das system die aufgaben und nicht das programm selber.
    dabei werden laufende processe in thredas geteilt und auf die vorhanden prozessoren verteilt.
    im moment wirst du also noch nicht viel von deinem zweitzen proz spüren!
    es gibt zwar schon programme die von einem zweiten protz wirklich nutzen(cinema 4d, soundjam,...)
    warte auf angepasste version deiner pgramme an osx und rockt der dp 533.

    xymos
     
  3. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    ich, arbeite nicht mit Ps6, und hab daher wenig Erfahrung damit. Aber erstens kann es sein, dass diese Anwendung das MP... nicht unterstützt hat und zweitens ist Ps6 doch auf den Pentium 4 optimiert.
    Sowieso ist mir aufgefallen, dass immer weniger Programme an den G4 angepasst werden. Z.B auch im Musikbereich, wo Apple auch weit verbreitet ist. Da steht immer häufiger:" P4 Optimierung"

    ...,Max
     
  4. tomatom

    tomatom New Member

    Danke für die schnelle Antwort.
    Habe mir gerade Dein Profil angeguckt und gesehen, dass wir im selben Teich schwimmen. Gleiche Maschine auf dem Tisch und gleiches RAM. Vielleicht sind unsere Rechner ja Zwillingsbrüder...
    Aber zu Deiner Antwort: dann werd ich wohl irgendwann doch auf OS X umsteigen um meinen liebevoll "Granatencomputer" genannten Mac richtig rocken zu lassen.
    Schönen Tag noch in der Nähe von Mannheim und Grüße aus Berlin.

    Tom
     
  5. tomatom

    tomatom New Member

    Danke für die Antwort. Die war nur leider überflüssig, da Du Dich ja nicht mit PS 6 auskennst.
    Ich hoffe nur, dass Du mir nicht mit Deiner Antwort erklären wolltest, dass ich mir so´ne komische Kiste mit `nem P4 inside hinstellen soll. Denn das wird nie passieren, da können meinetwegen Bill Gates und Intel die Welt regieren...

    Danke trotzdem.

    Tom
     
  6. GigaSven

    GigaSven Anhalter

    Also, die volle Leistung der 2 Prozessoren wird in PS nur bei bestimmten, sehr rechenintensiven Filtern spürbar. (Radialer Weichzeichner, Renderingfilter...)Standardaktionen wie Öffnen, Speichern, Einstellungen usw.greifen nur auf einen Prozessor zu. Erst wenn PS auf OSX komplett portiert ist, kannst du von wirklichem präemtiven Multitasking profitieren.
    Aber dann rockt die Karre richtig!
    Giga
     
  7. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    @Tom
    wo denkst du hin? Ich hause hier doch nicht rum um Werbung für den P4 zu machen.
     
  8. tomatom

    tomatom New Member

    Dann entschuldige bitte.
    Klang aber sehr eigenartig nach verirrtem PC-User...

    Schönen Tag noch.

    Tom
     
  9. magpie

    magpie New Member

    Hi tomatom,

    im Moment ists nun leider auch noch so, dass selbst der Finder im derzeitigen OS X noch nicht beide Prozessoren unterstützt und einen davon abschaltet. Vermutlich kannst Du Dich erst ab System 10.1 und dem angepassten PS dem totalen Geschwindigkeitsrausch hingeben :) oder :-(

    Gruss magpie
     
  10. MACrama

    MACrama New Member

    wie soll den bitte schön die mac version der PS6 für nen P4 optimiert sein??????? ein für P4 optimiertes programm würde nie auf nem MAC laufen..

    die windows version ist für den P4 optimiert!!!

    ra.ma.
     
  11. MACrama

    MACrama New Member

    wie wo was wann?

    nicht? seltsam bei mir schlagen beiden leisten des process viewers wie verrückt aus wenn ich zb. den finder aufmach???

    ra.ma.
     
  12. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    @MACrama
    ich depp, stimmt. Kleiner Debkfehler. Sorry.
     
  13. MaxEisbach

    MaxEisbach New Member

    @Tom
    Den werd ich haben, tolles Wetter bei uns.
     
  14. MACrama

    MACrama New Member

    na gut aber nur weil du es bist ;-)
     
  15. magpie

    magpie New Member

    Hi MACrama,

    guck mal im OS X-Forum unter
    Bei PM 500 DP nur auf 1 Prozessor?

    es kann nur noch besser werden:)))
    Gruss magpie
     

Diese Seite empfehlen