G4/933 MASSive Probleme

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von pop, 14. August 2002.

  1. pop

    pop New Member

    Bei mir tritt ein seltsamer Fehler auf : Wenn ich von Macos X 10.1.5 das startvolume ändere und nach einem Neustart Mac os 9.2.2 nutzen will ist die Uhr in der Menüleiste
    um 2 Stunden zurück gestellt . Wenn ich nur das kontrolleistenmodul Ton öffne
    ist die Lautstärke beim Neustart auf Maximal. Besondres bei der Rückkehr in X 10.1.5
    und wenn ich den mac ausschalte und wieder an dann gibt es das maximale Sound=
    erlebnis. Einzige Hilfe bei Neustart open firmware reseten . Dieses Problem begann
    mit der installation von Dreamweaver 4.0.1 in mac os 9.2.2 hat jemmand ähnliche Probleme außerdem ist nach openfirmware reset die Uhrzeit um 2 Stunden vorgesellt
    WER HAT NOCH SO ETWAS BITTE SOFORT MELDEN ES EILT ICH MUSS ES
    BIS HEUTE ABEND NOCH WISSEN.
    cirus @t-online.de
    BITTE JEMAND DER EINE IDEE HAT SOFORT MELDEN
     
  2. iAlex

    iAlex New Member

    Mal versuchen das PRAM zu zappen
     
  3. HansHund

    HansHund New Member

    das uhr-problem (ebenfalls 2 stunden) habe ich beim wechsek zwischen den systemen auch. kann aber gut damit leben...
    pram zurücksetzen bringt da nix.
    hans
     
  4. jasm

    jasm New Member

    Ist da vielleicht irgendwas mit "Sommerzeit automatisch umstellen"? Oder der sucht vielleicht 'nen falschen Timeserver?
     
  5. petervogel

    petervogel Active Member

    tschuldige, aber wenn das massive probleme sein sollen, dann hoffe ich sehr, dass du nie mit wirklich massiven problemen konfrontiert werden wirst;-)

    das was du da schilderst ist vielleicht ärgerlich, aber da gleich so eine dramatische headline zu verfassen?

    grüße
    peter

    PS: das mit dem startton in mega lautstärke habe ich beim booten in osx auch, habe es aber noch nicht als massives problem empfunden;-)
     
  6. noah666

    noah666 New Member

    Nach der Überschrift hatte ich was erwartet wie: "Beim 10. Löschen des PRAM wird das Netzteil explodieren", oder "vom Cinema Display bekommt man einen Hirntumor...."

    Einen armen G4-User so zu schocken... tststs...
     
  7. Risk

    Risk New Member

    Ja genau,
    ich wollte mich hier an einer Katastrophe weiden und nun das.

    Zu lauter Startton. *gähn*

    :))
     
  8. pop

    pop New Member

    Bei mir tritt ein seltsamer Fehler auf : Wenn ich von Macos X 10.1.5 das startvolume ändere und nach einem Neustart Mac os 9.2.2 nutzen will ist die Uhr in der Menüleiste
    um 2 Stunden zurück gestellt . Wenn ich nur das kontrolleistenmodul Ton öffne
    ist die Lautstärke beim Neustart auf Maximal. Besondres bei der Rückkehr in X 10.1.5
    und wenn ich den mac ausschalte und wieder an dann gibt es das maximale Sound=
    erlebnis. Einzige Hilfe bei Neustart open firmware reseten . Dieses Problem begann
    mit der installation von Dreamweaver 4.0.1 in mac os 9.2.2 hat jemmand ähnliche Probleme außerdem ist nach openfirmware reset die Uhrzeit um 2 Stunden vorgesellt
    WER HAT NOCH SO ETWAS BITTE SOFORT MELDEN ES EILT ICH MUSS ES
    BIS HEUTE ABEND NOCH WISSEN.
    cirus @t-online.de
    BITTE JEMAND DER EINE IDEE HAT SOFORT MELDEN
     
  9. iAlex

    iAlex New Member

    Mal versuchen das PRAM zu zappen
     
  10. HansHund

    HansHund New Member

    das uhr-problem (ebenfalls 2 stunden) habe ich beim wechsek zwischen den systemen auch. kann aber gut damit leben...
    pram zurücksetzen bringt da nix.
    hans
     
  11. pop

    pop New Member

    Bei mir tritt ein seltsamer Fehler auf : Wenn ich von Macos X 10.1.5 das startvolume ändere und nach einem Neustart Mac os 9.2.2 nutzen will ist die Uhr in der Menüleiste
    um 2 Stunden zurück gestellt . Wenn ich nur das kontrolleistenmodul Ton öffne
    ist die Lautstärke beim Neustart auf Maximal. Besondres bei der Rückkehr in X 10.1.5
    und wenn ich den mac ausschalte und wieder an dann gibt es das maximale Sound=
    erlebnis. Einzige Hilfe bei Neustart open firmware reseten . Dieses Problem begann
    mit der installation von Dreamweaver 4.0.1 in mac os 9.2.2 hat jemmand ähnliche Probleme außerdem ist nach openfirmware reset die Uhrzeit um 2 Stunden vorgesellt
    WER HAT NOCH SO ETWAS BITTE SOFORT MELDEN ES EILT ICH MUSS ES
    BIS HEUTE ABEND NOCH WISSEN.
    cirus @t-online.de
    BITTE JEMAND DER EINE IDEE HAT SOFORT MELDEN
     
  12. iAlex

    iAlex New Member

    Mal versuchen das PRAM zu zappen
     
  13. HansHund

    HansHund New Member

    das uhr-problem (ebenfalls 2 stunden) habe ich beim wechsek zwischen den systemen auch. kann aber gut damit leben...
    pram zurücksetzen bringt da nix.
    hans
     
  14. jasm

    jasm New Member

    Ist da vielleicht irgendwas mit "Sommerzeit automatisch umstellen"? Oder der sucht vielleicht 'nen falschen Timeserver?
     
  15. petervogel

    petervogel Active Member

    tschuldige, aber wenn das massive probleme sein sollen, dann hoffe ich sehr, dass du nie mit wirklich massiven problemen konfrontiert werden wirst;-)

    das was du da schilderst ist vielleicht ärgerlich, aber da gleich so eine dramatische headline zu verfassen?

    grüße
    peter

    PS: das mit dem startton in mega lautstärke habe ich beim booten in osx auch, habe es aber noch nicht als massives problem empfunden;-)
     
  16. noah666

    noah666 New Member

    Nach der Überschrift hatte ich was erwartet wie: "Beim 10. Löschen des PRAM wird das Netzteil explodieren", oder "vom Cinema Display bekommt man einen Hirntumor...."

    Einen armen G4-User so zu schocken... tststs...
     
  17. Risk

    Risk New Member

    Ja genau,
    ich wollte mich hier an einer Katastrophe weiden und nun das.

    Zu lauter Startton. *gähn*

    :))
     

Diese Seite empfehlen