G4+dia-belichter

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hagen apel, 12. Januar 2002.

  1. hagen apel

    hagen apel New Member

    Sorry aber ich veruch es mochmal!!
    Ich belichte vom G4 466 Macos9.1
    SCSI Card 2906 PCI-Slot SLOT-3
    Treiber LaserWriter 8
    RasterPlus Polaroid 2.02p
    Belichter: Polaroid HR-6000

    Dateien meist PowerPoint und Photoshop

    Problem: Der Belichter arbeitet im Hintergrund dann wird der Rechner
    aber so langsam, dass man ihm beim laufen die Schuhe besohlen kann!
    Oder muß ich an der PowerDomain Control drehen? lieber nicht sonst belichtet er
    gar nicht mehr (So schon erlebt ) :((

    :) hagen
     
  2. petervogel

    petervogel Active Member

    die belichtung braucht halt einen haufen system resourcen und deshalb wird der rechner so lahm. wenn ich während des druckes eines grossen dokuments oder bildes am rechner weiterarbeiten will, ist der auch ziemlich lahm. da hilft bur ein doppel prozessor mac mit osx.
    peter
     
  3. hagen apel

    hagen apel New Member

    danke,
    so ist es wohl, dann muß ich mich damit abfinden
     

Diese Seite empfehlen