G4 friert ein

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frankcastle, 6. Dezember 2000.

  1. frankcastle

    frankcastle New Member

    hilfe...
    ich habe mir vor kurzem einen G4/400 mit 128MB zus. RAM gekauft. die einzigen Komponenten, die ich bisher installiert habe sind UNREAL und zwei Soundsets.
    Mein Problem ist folgendes:
    Wenn ich im Internet bin (insbesondere mit dem IE5), friert der Computer regelmäßig ein. Nur durch Reset ist der Computer wieder zum Neustart zu bewegen.
    Das ist wirklich tödlich. Ich habe jetzt den Speicher rausgenommen, das hat aber nichts genutzt. Kann mir jemand helfen???
    Ich betreibe die Tastatur über den Hub am Studio Display 21", ich weiß nicht ob das vielleicht problematisch ist.
    Für Tips wäre ich wirklich dankbar..
    grüsse
     
  2. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Ich habe von Zeit zu Zeit das selbe Problem. Und wir stehen da nicht alleine. In der neuen MAC LIFE ist dies das Titelthema und wurde auch hier im Forum schon angesprochen. Eine Lösung des Problems ist noch nicht gefunden. Ob es ein Hard- oder Softwarefehler ist - wer weiß. Tatsache ist, daß ich auch schon massive Abstürze bei Verwendung des internet explorers hatte - nur ein Reset half. Ob der selbe Fehler bei Netscape auftritt weiß ich nicht, hab's noch nicht getestet. Allerdings muß ich sagen, daß das Einfrieren nur sehr, sehr selten bei mir auftritt.
     
  3. Zerwi

    Zerwi Wiederhergestellt

    Unter www.mac-life.de (Umfrage 01/2001) gibt es ein Testtool, um das Einfrieren zu testen. Runterladen und ausprobieren. Danach die Ergebnisse auf der entsprechenden Seite hinterlassen. Die MAC LIFE sammelt im Moment User-Erfahrungen zu dem Thema, um die Sache einzugrenzen. Also, alle mitmachen, so daß die Sache endlich vom Tisch kommt!

    P.S.: Bei mir fror der Rechnen (auch ein G4/400 mit 128 MB) bei Verwendung des Testskriptes ein...:-(
     
  4. Gyuri

    Gyuri New Member

    Ich möchte Euch ja nicht unnötig Angst machen, aber ich hatte hier im Forum vor einiger Zeit eine rießige Unterhaltung verfolgt. Dabei gewann ich den Eindruck, daß der G4 ein echtes Problem haben kann. Scheinbar sind Fertigungstoleranzen zu großzügig spezifiziert worden.
    Auf Seite 10 "gefrohrener G4" und S.11 "Hilfe G4(350) friert ein" oder noch weiter hinten könnt Ihr vieleicht was rauskriegen.
    Mein G3 (333) hatte damals auch Erfrierungen die aber zum Glück behoben werden konnten und nichts mit Eurem Problem zu tun haben. Bei mir war nur die USB-Erweiterungskarte defekt.
     

Diese Seite empfehlen