G4/G5 Probleme mit Zugriffsrechten

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Hubbel04, 23. April 2009.

  1. Hubbel04

    Hubbel04 New Member

    Wie ich heute hörte haben sowohl G4's als auch G5 Rechner, unter 10.5 Probleme mit den Zugriffsrechten. In meinem konkreten Fall weigerte sich Timemachine ein Backup zu
    erstellen da ich (Admin.)nicht die nötigen Zugriffsrechte hätte:confused:, zweite Nerven-
    säge: wenn die Zugriffsrechte repariert wurden(nie gesehene endlose Listen), sind sie bei
    nachfolgender Überprüfung wieder zu reparieren:teufel:! Nun ist der Freund mit dem G4,
    den ich heute traf, Verschwörungstheoretiker und meinte Apple will das wir nur noch Intel-Macs kaufen(;) na klar!) auf unseren alten Rechnern läuft nur noch Tiger ver-
    nünftig und wenn Snowleopard rauskommt läuft das sowieso nicht mehr. Und hinter
    vorgehaltener Hand sagte er noch:"...in den Foren wird das totgeschwiegen.."
    Nun liebes Forum beweist ihm das Gegenteil - wer weiß was?:apple:
     
  2. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Die Reparatur der Zugriffsrechte geistert in vielen Foren als magischer Vorgang herum, dem Wunderheilkräfte zugesprochen werden. In der Praxis soll das aber nur die von diversen Programminstallern eventuell verbogenen Rechte wieder herstellen, so dass die Programme wieder auf die erforderlichen Systemdateien zugreifen können. Wenn du die Zugriffsrechte nicht manuell verändert hast, ist das also vermutlich nicht die Ursache für die Fehlfunktion von TimeMachine. Ein manuelles Verändern der Zugriffsrechte wird übrigens bei der Reparatur per Dienstprogramm nicht zurückgesetzt, das musst du schon selber richtig machen. Warum TM bei dir nicht läuft, dafür gibt es viele Ursachen, die man aus der Ferne kaum beurteilen kann.
    Die Verschwörungstheorie deines Freundes ist ausgemachter Unsinn. Apple gibt auf seinen Service-Pages die Mindestvoraussetzungen für die Systeme an. Wenn die erfüllt sind, läuft 10.5 auch auf einem G4 und insbesonders auf einem G5 problemlos. Bei der Angabe des Mindest-RAM darfst du allerdings noch das eine oder andere GB draufsatteln.
    Zum System 10.7: Es gibt einige Gerüchte, dass das System nur noch auf Rechnern mit 64Bit-CPU laufen soll. Damit wäre der G4 tatsächlich außen vor. Aber bis dato gibt es noch keine offiziellen Angaben seitens Apple, das sollte man also erst mal abwarten.

    MACaerer
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Bis dahin ist es noch ein weiter Weg.
     
  4. MACaerer

    MACaerer Active Member

    Oh ja, jetzt sehe ich es auch. Das sollte natürlich 10.6 heißen :embar:
    Aber auch das wird es vermutlich frühestens erst in der 2. Jahreshälfte von 2009 geben.

    MAcaerer
     

Diese Seite empfehlen