G4 Kaufen..?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von tobias.emmert, 13. Mai 2007.

  1. tobias.emmert

    tobias.emmert New Member

    Hallo!

    Ich habe die Möglichkeit von einem Bekannten einen G4 + 17 Zoll Monitor für 150,- Euro zu kaufen. Das Ding hat folgende Daten:

    400 MHz, 768 MB Arbeitsspeicher (512 + 256), sowie zwei interne Festplatten, eine 10 GB, die andere 30 GB
    Dabei ist noch eine SCSI Karte und ein CD-Brenner (kann nicht DVD lesen oder schreiben)

    Das Betriebssystem ist 10.3.9.

    Was meint ihr, ist das ein fairer Preis oder bekomm ich das woanders billiger?

    Gruß,

    Tobias
     
  2. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Der Preis ist OK.
    Allerdings ist der Mac halt schon in die Jahre gekommen.
     
  3. tobias.emmert

    tobias.emmert New Member

    joaa, mich schrecken halt diese 400Mhz ab.. Brauch den Mac hauptsächlich für Audiozwecke. Der Typ meint, dass er den Mac jahrelang für Audioproduktionen benutzt hat und die Leistung gut gereicht hat. Ich bin mir da allerdings nicht so sicher..
     
  4. kakue

    kakue New Member


    klar 400 Mhz sind schon recht langsam. Allerdings kommt es auch sehr auf das Betriebssystem und das RAM an.
    Normale PCs waren damals gut doppelt bis dreimal so schnell, was die Taktrate angeht.

    Was die "Audio-Zwecke" angeht, hier brauchst Du vor allem viel RAM und ein schlankes Betriebssystem.
    Was für Programme willst Du denn einsetzen?
    Unter Mac OS 9 wäre der G4 eine Rakete, aber "moderne" Software läuft nicht. Unter Mac OS 10.2.8 wäre er fast genauso schnell, dieses MacOS braucht auch nur 128 MB zum starten. Auf 10.4 würde ich vielleicht verzichten, sondern 10.2 oder 10.3 wählen.
     
  5. Robby

    Robby New Member

    10.4 ist schneller, wenn Dashboard deaktiviert ist, denke ich.
     
  6. tobias.emmert

    tobias.emmert New Member

    also ich brauch den mac für folgende sachen : instrumente und gesang aufnehmen (ältere logic version), songs mischen und mastern und internet

    alles andere mache ich auf meinem windoofs laptop

    meint ihr das haut hin?

    gruß und danke für die schnellen antworten
     
  7. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Sollte eigentlich schon reichen! Solche Sachn konnte man vor 10 Jahren schon auf einem Quadra AV mit 68-tausend-irgenwas-Prozessor machen, der um den Faktor 100 langsamer war...
    150 Euro sind wirklich nicht viel, falls es je doch nicht richtig klappen sollte, wirst Du ihn dafür auch wieder los.

    Grüße, Maximilian
     
  8. mcaxel

    mcaxel New Member

    Hallo!

    Wie du an meiner Signatur erkennen kannst arbeite ich auch mit einem G4 400 Mhz!
    Es ist mein erster Mac und ich "teste" den mal und werde mir vielleicht mal einen neuen kaufen!

    Ich muss ehrlich sagen diese 400 Mhz haben mich auch sehr abgeschreckt, jedoch muss ich sagen das der Mac ohne Probleme mit 10.4.9 läuft!Auch Dashboard ist NICHT deaktiviert und ich verwalte ca 60 Gb Musik mit iTunes und einige 1000 Fotos mit iPhoto!
    Installiert habe ich(zusätzlich zu den Betriebssystem eigenen Programmen wie zb iTunes, Safari,...) außerdem:
    - Firefox (falls Safari nichts oder was falsches anzeigt)
    - AdiumX für ICQ ....läuft immer im Hintergrund ohne Probleme
    - iLife
    - iWorks
    - Office for MAC
    - Adobe Paket CS2...natürlich gibts schnelleres aber es reicht wenn du nicht damit arbeiten musst sondern nur spaßhalber das angehst vollkommen aus!


    Das einzige Problem was ich eigentlich habe mit dem Rechner ist USB 1.0, nehm ich halt Firewire, und das der natürlich kein Bluetooth und diese Sachen integriert hat. Deswegen müsste ich alles extra kaufen....
    Alles extern so ist wenig verhaut und ich kann es weiterverwenden!
     
  9. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Eine USB 2.0 PCI-Karte für 'nen Fünfer bei Ebay schafft da recht schnell für Abhilfe (NEC-Chipsatz kann ich empfehlen)...
     
  10. mcaxel

    mcaxel New Member

    Ja stimmt eigentlich.......
     

Diese Seite empfehlen