G4 läßt sich nicht ausschalten!???

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Chance, 21. April 2006.

  1. Chance

    Chance New Member

    G4 QS 733, 10.3.5 bleibt beim Ausschalten hängen, es verschwindet alles, außer das Hintergrundbild und die "Uhr" läuft und läuft...?

    Hab Neustart Apfel+s und dann mit fsck -f probiert:
    Dann kommt die Meldung:"..invalid blocks" (-1, 0)?

    Von der Systemdisk läßt er auch nicht reparieren.

    Rechte reparieren hab ich auch probiert, aber da wird der blaue Balken 5 mm lang, dann steht er.....ewig....und nichts geht weiter!


    HIIIIILFE, was kann ich noch machen???

    Danke, Chance
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Was hälst du von Disk Warrior. Sollte jeder Mac-Besitzer neben einem regelmäßig durchgeführten Backup haben...
     
  3. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    An deiner Stelle würd ich edrst einmal alle wichtigen Dten retten, solange das noch möglich ist.

    Danach die HD neu formatieren und das OS sowie alle Programme neu installieren. Wenn das funktioniert, dann hast du noch einmal glück gehabt.

    Falls du auf Nummer sicher gehen willst, kaufst du dir gleich eine neue HD.


    Gruss GU
     

Diese Seite empfehlen