G4 Leistungsvergleich

Dieses Thema im Forum "Macwelt" wurde erstellt von ConSte, 14. Februar 2002.

  1. ConSte

    ConSte New Member

    Also ganz in Ordnung ist der G4 Leistungsvergleich in MW 03/2002 (Seite 25) nicht !
    Wie soll man die Rechner ernsthaft vergleichen, wenn verschiedene Betriebssysteme installiert sind ?
    Zum Beispiel interessieren mich die neuen G4 Modelle im Vergleich zum 800er Dual (X:10.0.4 und nicht 10.1.2, 9.2 und nicht 9.22). Beim 9er System eigentlich weniger wichtig, nur ich dachte, daß das 10.1.2 doch so viel besser ist als das 10.0.4 und daß es außerdem noch 2 Prozessoren unterstützt.

    LG,
    ConSte
     
  2. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Schwierig, ich weiß. Nur: welchen Sinn würde es machen, den neuen Rechner unter Mac-OS X 10.0.4 zu testen? Und das "alte" Testgerät ist wieder beim Hersteller, ein Nachtest mit Mac-OS X 10.1 auch nicht machbar.
    So haben wir eben entschieden die Geräte in dem Zustand zu testen, in dem sie Apple ausgeliefert hat. Einen "Formfaktor" zu ermitteln, der bestimmt, welchen Grad der Verbesserung das neue System ausmacht, wäre auch nicht redlich. Zum objektiveren Vergleich bleiben ja die Messergebnisse unter Mac-OS 9. Die Hoffnung besteht ja, dass mit Mac-OS X 10.1 die Beta-Phase auch endgültig vorbei ist....
     
  3. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habt ihr eigentlich eine fertige Test CD ? Mit allen Proggies drin, dann könnte man Euch unter die Arme helfen und solche Test privat durchführen.

    Natürlich gibt es dann noch das Probelm, daß jeder irgendwas anders installiert hat, aber dennoch könnte man zumindest die "älteren" Modelle mit der aktuellen OS X Version "nachtesten"

    Gruß

    MacELCH
     
  4. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Alles Wesentliche zu den Testverfahren steht hier:

    http://www.macwelt.de/_news/200107/id10007.shtml

    Ja, und wir machen die Rechner natürlich vor jedem Test platt...

    Aber um noch einmal zum ursprünglichen Thema zurück zu kehren: Wir werden in Zukunft deutlicher aufzeigen, wo ein Vergleich nur hinkend sein kann...
     
  5. MacELCH

    MacELCH New Member

    Einen Teil der Test kann ich machen, bis auf die Spiele, da wir das meiste scheinbar im Institut haben

    Danke für den Link

    Gruß

    MacELCH
     
  6. ConSte

    ConSte New Member

    Also ganz in Ordnung ist der G4 Leistungsvergleich in MW 03/2002 (Seite 25) nicht !
    Wie soll man die Rechner ernsthaft vergleichen, wenn verschiedene Betriebssysteme installiert sind ?
    Zum Beispiel interessieren mich die neuen G4 Modelle im Vergleich zum 800er Dual (X:10.0.4 und nicht 10.1.2, 9.2 und nicht 9.22). Beim 9er System eigentlich weniger wichtig, nur ich dachte, daß das 10.1.2 doch so viel besser ist als das 10.0.4 und daß es außerdem noch 2 Prozessoren unterstützt.

    LG,
    ConSte
     
  7. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Schwierig, ich weiß. Nur: welchen Sinn würde es machen, den neuen Rechner unter Mac-OS X 10.0.4 zu testen? Und das "alte" Testgerät ist wieder beim Hersteller, ein Nachtest mit Mac-OS X 10.1 auch nicht machbar.
    So haben wir eben entschieden die Geräte in dem Zustand zu testen, in dem sie Apple ausgeliefert hat. Einen "Formfaktor" zu ermitteln, der bestimmt, welchen Grad der Verbesserung das neue System ausmacht, wäre auch nicht redlich. Zum objektiveren Vergleich bleiben ja die Messergebnisse unter Mac-OS 9. Die Hoffnung besteht ja, dass mit Mac-OS X 10.1 die Beta-Phase auch endgültig vorbei ist....
     
  8. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habt ihr eigentlich eine fertige Test CD ? Mit allen Proggies drin, dann könnte man Euch unter die Arme helfen und solche Test privat durchführen.

    Natürlich gibt es dann noch das Probelm, daß jeder irgendwas anders installiert hat, aber dennoch könnte man zumindest die "älteren" Modelle mit der aktuellen OS X Version "nachtesten"

    Gruß

    MacELCH
     
  9. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Alles Wesentliche zu den Testverfahren steht hier:

    http://www.macwelt.de/_news/200107/id10007.shtml

    Ja, und wir machen die Rechner natürlich vor jedem Test platt...

    Aber um noch einmal zum ursprünglichen Thema zurück zu kehren: Wir werden in Zukunft deutlicher aufzeigen, wo ein Vergleich nur hinkend sein kann...
     
  10. ConSte

    ConSte New Member

    Also ganz in Ordnung ist der G4 Leistungsvergleich in MW 03/2002 (Seite 25) nicht !
    Wie soll man die Rechner ernsthaft vergleichen, wenn verschiedene Betriebssysteme installiert sind ?
    Zum Beispiel interessieren mich die neuen G4 Modelle im Vergleich zum 800er Dual (X:10.0.4 und nicht 10.1.2, 9.2 und nicht 9.22). Beim 9er System eigentlich weniger wichtig, nur ich dachte, daß das 10.1.2 doch so viel besser ist als das 10.0.4 und daß es außerdem noch 2 Prozessoren unterstützt.

    LG,
    ConSte
     
  11. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Schwierig, ich weiß. Nur: welchen Sinn würde es machen, den neuen Rechner unter Mac-OS X 10.0.4 zu testen? Und das "alte" Testgerät ist wieder beim Hersteller, ein Nachtest mit Mac-OS X 10.1 auch nicht machbar.
    So haben wir eben entschieden die Geräte in dem Zustand zu testen, in dem sie Apple ausgeliefert hat. Einen "Formfaktor" zu ermitteln, der bestimmt, welchen Grad der Verbesserung das neue System ausmacht, wäre auch nicht redlich. Zum objektiveren Vergleich bleiben ja die Messergebnisse unter Mac-OS 9. Die Hoffnung besteht ja, dass mit Mac-OS X 10.1 die Beta-Phase auch endgültig vorbei ist....
     
  12. MacELCH

    MacELCH New Member

    Habt ihr eigentlich eine fertige Test CD ? Mit allen Proggies drin, dann könnte man Euch unter die Arme helfen und solche Test privat durchführen.

    Natürlich gibt es dann noch das Probelm, daß jeder irgendwas anders installiert hat, aber dennoch könnte man zumindest die "älteren" Modelle mit der aktuellen OS X Version "nachtesten"

    Gruß

    MacELCH
     
  13. Peter Mueller

    Peter Mueller Administrator Mitarbeiter

    Alles Wesentliche zu den Testverfahren steht hier:

    http://www.macwelt.de/_news/200107/id10007.shtml

    Ja, und wir machen die Rechner natürlich vor jedem Test platt...

    Aber um noch einmal zum ursprünglichen Thema zurück zu kehren: Wir werden in Zukunft deutlicher aufzeigen, wo ein Vergleich nur hinkend sein kann...
     
  14. MacELCH

    MacELCH New Member

    Einen Teil der Test kann ich machen, bis auf die Spiele, da wir das meiste scheinbar im Institut haben

    Danke für den Link

    Gruß

    MacELCH
     
  15. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    vieleicht kann man sich ja bezüglich der tests der alten rechner mit neuen os-versionen an einen grosshändler wenden wie cancom oder so, die haben doch bestimmt immer ein oder zwei ältere exemplare übrig?
    die testdaten des g4 466 finde ich übrigens nie in der übersicht... dabei war der rechner ein einstiegsmodell und wurde dementsprechend oft verkauft. wäre schön, ihn in der liste zu finden und dafür einen älteren rechner rauszuwerfen, nachdem dessen daten jahrelang abgedruckt worden sind.
     
  16. RaMa

    RaMa New Member

    >> Und das "alte" Testgerät ist wieder beim Hersteller,

    dem könnte man doch abhilfe schafen???

    die dinger kaufen...
    hat den vorteil, alle rechner mit dem aktuellesten system zu testen...
    außerdem macs zum rumspielen ;-)

    hmm...der nachteil...gibts keinen :))

    ich sagen, das es logisch is das ein 10.1 auf nem G4 800 schneller ist als ein 10.4 auf nem G4 450... das zu testen macht doch keinen sinn?
    ein objektives ergebniss kann es nur geben wenn einer der geschwindigkeitsfaktoren gleich ist... alles andere is doch sinnlos...
    denn wen interessiert noch 9?

    das selbe wärs ja wenn ich zwei verschiedene autos mit verschiedenen motoren auf zwei verschiedene strecken teste...mit zwei verschiedene fahrern???

    ra.ma.
     

Diese Seite empfehlen