G4 Mac-Newbie braucht Hilfe

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von shah, 27. März 2008.

  1. shah

    shah New Member

    Hallo,
    Ich habe soeben dieser PowerMac von Ebay ersteigert.

    Hersteller Apple Computer Inc.
    Weitere Infos Nähere Infos zum PowerMac G4 400 MHz Combo
    Prozessor: G4 400 MHz
    System 9,1
    interne Festplatte: 20 GB
    Laufwerk: ZIP, DVD-Rom
    Anschlussmöglichkeiten: 2x USB
    FireWire
    Ethernet (10/100/1000 BaseT)
    Arbeitsspeicher: 640 MB
    ISDN-Karte Leonardo Pro

    Bis dato hatte ich mit Mac nichts am hut. Nun meine Fragen:
    Kann ich Mac os 10.4 Tiger darauf installieren?
    Wieviele festpaltten haben in diesem PowerMac platz? zu hause habe ich mehere festpaltten von windows-pc, ich glaube ide/133. passen diese festpaltten hinein wenn nicht wo kriege festpaltten mit ide/66? bis wieviel gigabyte kann ich reingeben? muss ich die festpaltten vorher formatieren oder macht der PowerMac selbst?
    Wie schaut es mit W-lan aus? ich habe gesehen, dass Airport-karte sehr teuer sind. gibt es eine alternative(zum beispiel W-lan usb)?
    Wie schaut es mit nachrüsten aus? ich habe gehört, dass manche G4 sich gut nachrüsten lassen und manche wiederum nicht. lässt sich meine aufrüsten? was wäre am besten zum nachrüsten?

    naja vorerst viele fragen. es tut mir leid, aber ich kenne mich echt sehr wenig mit Mac aus. bitte um hilfe.

    MFG

    Shah
     
  2. T-Rex

    T-Rex Crunchosaurus Rex

    Hallo und willkommen am Mac!

    a) 10.4 kannst du installieren. 10.5 braucht min. 867 Mhz.

    b) Die Festplatten (solange IDE/ATA ist es egal, wie schnell der Controller/Interface ist) musst du formatieren, nachdem sie eingebaut sind (Festplatten-Dienstprogramm), damit sie erkannt werden. Der interne Controller unterstützt bis 128GB pro HD. Wenn Du größere hast, brauchst du einen neuen Controller (PCI). Schau Dir dazu auch das Posting an:
    http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=688077

    c) Es gibt Alternativen zu Airport, aber mir ist keine bekannt, die wirklich ohne Probleme funktioniert... v.a. Vorsicht vor USB-Sticks. Das Geld für Airport ist nie falsch investiert. Vorsicht: Du kannst noch keine Airport Extreme-Karte verwenden! Nur die originale Airport-Karte.

    d) Wenn Du einen Mac mit AGP-Grafikkarte hast, kannst du ihn sehr gut aufrüsten (bis 2GB RAM, schnelle Grafik, Prozessor bis 2 Ghz). Wenn er eine PCI-Grafikkarte und keinen AGP-Slot hat, ist es leider nicht ganz so gut... siehe: http://www.macwelt.de/forum/showthread.php?t=686316

    Thema aufrüsten: Siehe meine Saurierseite! :)

    Viel Spaß!
     
  3. flyproductions

    flyproductions New Member

    Wenn er Gig-Ethernet hat, sollte er eigentlich AGP sein.

    Ansonsten, bis auf's Ram und die (heute wohl eher Museums-reife) Leonardo, ja nahezu "unverbastelter Originalzustand". Ich hoffe, das "gute Stück" war nicht zu teuer. ;)
     
  4. shah

    shah New Member

    danke für die antwort. ich kriege ihn erst morgen. er hat 62 € gekostet. finde nicht zu teuer. denke ich mir auf jeden fall.

    Danke für die erste informationen.

    MFG
     
  5. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Wenn du Tiger installieren willst, muss Classic OS erst auf 9.2 geupdatet werden. Wenn ich mich recht erinnere, musste ich damals vor der Installation von Panther noch ein Firmware Update machen, da sonst der G4 nach der OS X Installation nicht mehr startet.
     
  6. shah

    shah New Member

    danke. reicht es wenn ich ihn an internet anschliesse und auf update drück?

    mfg
     
  7. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Entschuldigung, es muss natürlich heißen OS 9.2.2 und nein, das wird nicht genügen. 9.2.2 ist kostenpflichtig, du musst es kaufen - schau mal bei ebay.

    Was das Firmware Update betrifft, glaube ich ebenfalls nicht, dass es reicht, nur auf update zu drücken. Schau mal hier, da musst du in der Tabelle weiter unten deinen G4-Typ heraussuchen, dann das Firmware Update herunterladen und installieren.

    Tabelle Firmware Updates
     
  8. Macfan

    Macfan New Member

    Von 9.1 auf 9.2 kostenpflichtig - bist Du sicher? Und was das Firmwareupdate angeht, wurde das nicht automatisch über die SoftWare-Aktualisierung geladen? Das ist alles so lange her :cool:
     
  9. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Probier's aus, dann weißt du's. Das Firmware Update geht auf keinen Fall automatisch, es muss bewusst installiert werden, wenn ich mich recht erinnere, aber es ist wirklich schon sehr lange her. :)
     
  10. Macfan

    Macfan New Member

    Bewusst installiert werden muss es schon, aber ich meine, dass jeweils das passende Update in der SA angeboten wurde.
     
  11. HirnKastl

    HirnKastl Alt-68er

    Ich kann mich dunkel erinnern, dass es nicht über die SA ging. Ich musste die Datei herunterladen und dann installieren. Dazu musste ich damals meinen G4-Typ wissen, weil es da schon verschiedene gab.
    Ob es heute anders ist, kann ich nicht sagen, ich kann es auch nicht ausprobieren, weil meine Macs alle geupdatet sind. Aber die Tatsache, dass Apple die Tabelle (s.o.) anbietet, deutet darauf hin, dass es noch konservativ gehandhabt wird.
     

Diese Seite empfehlen