G4(PCI-Graf) nachträglich DVD spendieren

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von H2OKOPF, 27. September 2001.

  1. H2OKOPF

    H2OKOPF New Member

    Kann ich einen Power Mac G4 mit PCI Grafik zur DVD Wiedergabe bewegen wenn das Laufwerk nachgerüstet wird. Die Info´s in der Macwelt sind zweideutig. Dort steht das die Rechner der zweiten Blau/Weiss Generation dies könnten, ebenso die G4 mit AGP. Wie siehts mit meinem Rechner aus? Bin ich unbedingt auf eine gepatchte Version des Apple DVD Players angewiesen? Und wie ist das mit Fremdlaufwerken in OS X?

    Danke für eure Hilfe!

    PS: hab das Problem von Gestern gefunden und beseitigt: Ein Pin an der Festplatte war eingedrückt!
     
  2. macmercy

    macmercy New Member

    OK, hier nun noch einmal: DVD am Mac (G3/G4) nachträglich installieren - auch bei von Apple nicht offiziell unterstützten Rechnern...
    Jeder G3 oder G4 mit ATI 128 und DVD (intern oder extern) funktioniert, wenn man es wie folgt installiert:
    1. Apple DVD Player 2.7 deutsch als Installer von Apple saugen
    2. Alte DVD-Erweiterungen aus Systemerweiterungen in die Tonne, DVD-Preferences in die Tonne, alten DVD-Player-Ordner in die Tonne
    3. Einen Patch für den Player 2.7 hier saugen:
    http://web.tiscali.it/thinkdifferent/files/DVDPlayer2.7_patch_v2.sit.hqx
    4. Mit Tomeviewer (kann man sich bei versiontracker.com saugen) den gemounteten Installer 2.7 öffnen und die Dateien aus dem Tome erst mal auf Platte zwischenlagern
    5. die Systemerweiterungen in den Systemordner/Systemerweiterungen, auf Platte (sinnigerweise im Ordner "Applications") einen Ordner "Mein Apple DVD Player 2.7" anlegen und die restlichen Dateien aus dem Tome hier rein
    6. Den Patch starten und den Player 2.7 patchen (den Original-Player stuffen oder gut weglegen - wer weiß wann man ihn noch mal braucht)
    7. Dem gepatchten Player ca. 30 - 64 MB Speicher zuweisen, FileSharing aus, ScreenSaver aus, Ruhezustand aus, ev. unter Kontrollfeld Speicher den Disk-Cache auf 128 k verringern
    8. Neustart
    9. DVD einlegen und - voila!
    Hat bei meinem iBook CD/RW und EXTERNEM Firewire-DVD unter 9.1 (und 9.2.1) wunderbar geklappt, funzt auch mit jedem G3 oder G4 unter 9.1 (und 9.2.1), ATI 128 oder Radeon AGP oder PCI, sowie NVidia GeForce und beliebigem internem oder externem DVD-Laufwerk. Klingt umständlich, ist es aber nicht (und der Zweck heiligt die Mittel, oder ?) Infos zur richtigen Installation und weitere Tools findet Ihr bei:
    http://web.tiscali.it/thinkdifferent/
    An dieser Stelle noch einmal Dank an Lars Felber von der MacWelt der mich bei allen Fragen und Problemen schnell und kompetent unterstützt hat!
    Viel Spaß!

    Zum Thema OS X: Habe ich noch nicht getestet, da kein OS X installiert. Weiß jemand mehr?
     
  3. Maccer

    Maccer Gast

    s mit deinem Computer auch geht.

    Wenn es geht: Würde ich mir's nicht kompliziert machen, und ein von Apple unterstützes Laufwerk kaufen, dazu müsste man natürlich Namen/Modell der in den Macs verwendeten Laufwerken kennen.

    (http://www.macwelt.de/_news/200109/id10538.shtml <- ev. wird dieser ja unterstützt)

    Grüsse
     

Diese Seite empfehlen