G4 PM - Preissprung bei Gravis

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von roboCh, 15. Juni 2004.

  1. roboCh

    roboCh New Member

    Ola!

    Bei mir muss in nächster Zeit - d.h. nicht sofort - ein neuer Rechner her. Da ich zu den Leuten zähle, die von dröhnenden Lüfter genug haben, habe ich als Kaufmöglichkeit zunächst den iMac in Betracht gezogen. Desses TFT mag zwar schick sein, es ist aber so, dass ich an meinem wirklich guten Monitor (Trinitron Röhre - wer's kennt weiß es zu schätzen und versteht meinen Standpunkt) hänge und diesen nicht verstauben lassen will. Also habe ich mich weiter informiert und bin beim G4 PM 1,25 GHz gelandet. Mit einem Adapter könnte ich so ja meinen Monitor weiter verwenden. Nun habe ich leider keinen Plan, wie laut das Gerät ist. Angeblich solls ja leiser als die Vorgänger sein, doch muss das ja nicht heißen, dass die Geräte flüsterleise sind. Könntet Ihr dahingehend etwas Licht ins Dunkel bringen?

    Seit einigen Tagen/ Wochen besuche ich ab und zu die Gravis HP bzw den Gravis-Shop im Internet. Dort war der G4 PM mit einem Preis von 1299 € angegeben, was recht attraktiv klang. Wollte noch etwas Ram zur Grundkonfig dazulegen und hätte immer noch einen "günstigen" neuen Rechner. Jetzt wollen die aus für mich unersichtlichen Gründen auf einmal 1398 €! Könnte mir das jemand von Euch bitte erklären?

    Wie laut ist denn ein kleiner G5 PM 1,6 Ghz? Dieses "Auslaufmodell" könnte es ja nun u.U. zu ganz interessanten Konditionen geben.

    Nun helft einem "Switcher" mal weiter! Danke im voraus.
     
  2. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Könnte sein, dass einige Händler nach der Ankündigung Apples, dass der Powermac G4 nicht mehr weiter produziert wird, die Preissschraube angezogen haben, um denjenigen, die noch verzweifelt einen haben wollen, das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich habe so ein Gerät (mit einer cpu) und würde ihn nicht als laut bezeichnen (andere dagegen offenbar schon), aber flüsterleise ist er auch nicht. Bei mir steht er unter'm tisch und stört nicht weiter. Kann natürlich gut sein, dass die Dual-cpu-Version lauter ist. Die G5s sollen ja (außer zu Beginn der Bootphase) recht leise sein, vom Hörensagen würde ich vermuten, dass er etwas leiser als der G4 ist.
     
  3. hekarl

    hekarl frisch nanophil

    Kann ich zwar nur mittelbar beurteilen und auch nicht in dB oder sone angeben, aber mein G5 2x2 ist empfindungsmäßig ca. halb so laut wie der G4 733 Quicksilver meiner Liebsten. Und die Serie der G4s war, glaub ich, immer relativ leise. Ob die neueren G4s nun noch deutlich leiser geworden sind, als diese Quicksilver, weiß ich nicht. Bezweifele es aber.
    :)
     
  4. roboCh

    roboCh New Member

    Danke für Eure Postings.

    Wie ist denn das Verhältnis der Lüfterlautstärke des aktuellen eMac zum G4 PM? Damit könnte ich als Richtwert durchaus schon mal was anfangen. Sollte der G4 PM lauter sein als der eMac, hat sich die Sache nämlich erledigt.

    Werde wohl einfach mal den Gravis-Shop in BO besuchen und den G4 PM unter die Lupe nehmen. Leider ist nur die Geräuschkulisse in den Shops immer schon höher als zuhause.
     
  5. priv

    priv New Member

    gibts überhaupt nen mac, der so richtig laut is? also nich nur so n hintergrund murmeln, sonderlich wirklich dass, was man von alten windows "festplatten abschmier durch cd vibration"-maschinen kennt.
     
  6. iMac-Fan

    iMac-Fan New Member

    PM G4 2 x 1.42 GHZ

    Ich sag nur: Staubsaugerlüfter.

    iMac-Fan
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

    Damals nicht aufgepasst und kostenlos tauschen lassen???
    Die Dinger sind danach nicht lauter als ein daneben stehender 1,6G5
     
  8. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Kann ich absolut nicht bestätigen, habe zu der damaligen Zeit den direkten Vergleich gehabt zwischen den "leisen" Dual MDD 867 und den Dual G5 mit 1,8 Ghz, und die G4 waren deutlich lauter, während man die G5 im Vergleich kaum noch hört.
    Mag vielleicht von Modell zu Modell leicht unterschiedlich sein, aber beeindruckend leise ist auch kein G4 mit dem Austauschkit gewesen.
     
  9. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bei mir standen die G4 und der G5 1,6 nebeneinander und waren gleich laut. Der G5 war aber langsamer - also...weg damit :D
     
  10. lemming

    lemming New Member

    Wtf? Der Gravis bringt mir meine Plannung durcheinander. Ich wollt mir eigentlich auch einen G4 Dual 1,25 jetzt noch kaufen. Aber ich hab damit gerechnet das die Dinger im Refurbished Shop verramscht werden, weil Auslaufmodelle. Aber neee. :(
     
  11. Macci

    Macci ausgewandert.

    Bei cyberport weiterhin 1298,-
     
  12. roboCh

    roboCh New Member

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass Gravis die Rechner zu diesem Preis loswird. Da ist doch sicher was zu machen.

    @ Macci: Für mich ist Gravis u.a. wegen deren Education-Programms (Gutschein) interessant. Ich werde aber mal bei cyberport nachsehen.
     
  13. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    EDU-Preise machen allerdings auch viele andere Händler und Versender, und die sind z.T. deutlich billiger...
     
  14. Macci

    Macci ausgewandert.

  15. morty

    morty New Member

    hi
    also EDU dann fahre mal nach Dortmund zu
    www.bense.net
    martin schmeißer weg

    dort habe ich vor 3 wochen ein PB gekauft und die geben auch EDU rabatt und einen SEHR guten service und haben ahnung, auch mit eigener zertifizierter werkstadt , wenn mal etwas sein sollte

    ich habe in ca 2 wochen einen dual 867 zu verkaufen
    1,25 GB ram
    Combo LW, fast nicht genutzt
    leise lüfter
    2 FP => 60 + 40 GB
    evtl TV Karte
    bootbar auch noch unter OS9 !!!!
    .
    .
    .
    läuft seid ca 20 monaten ohne ein problem !!!
    und es wäre nicht weit weg, RE !!!

    UND du kannst ihn dir vorher anhören und selber testen ...
    der Dual 867 ist auch schneller als ein single 1,25 in vielen anwendungen

    ciao, morty

    ein G5 ist auf jeden fall leiser
     
  16. roboCh

    roboCh New Member

    Hi!

    Werde mal zu Bense fahren und mir den G4 PM - sofern die den überhaupt da haben- anhören. Danke für den Tipp!

    Bei Gebrauchtrechnern bin ich in der Regel skeptisch. Ein Neugerät hat den Vorteil einer Garantie. Bei Gravis könnte ich auch z.B. für rund 80 Euronen die Garantie auf 36 Monate aufstocken. Trotzdem: Was ist so Deine Preisvorstellung, morty?
     
  17. thosiw

    thosiw New Member

    1299,- für nen alten G4. Seit Oktober 2003 gibts dieses Angebot, glaub ich schon. Kann mir mal einer erklären, warum neue Rechner im Preis gesunken sind, während die alten Krücken immer noch für den Preis gehandelt werden. Klare Preisschraube!!
    Ich hab letztlich auch meinem Bruder abgeraten das Teil zu kaufen. Da bist du "fast" besser mit nem neuen EMac bedient.

    Thosi
     
  18. morty

    morty New Member

    der angebotene G4 ist bootfähig unter OS9 !!!
    das ist der ganz große unterschied dabei, der emac nicht mehr

    und ein single ist bei fast allen anwedungen langsamer ...

    auch ist ein G4 Standgerät besser aufrüstbar, siehe schon den ASP und PCI steckplätze, zB für TV oder SCSI karte ...

    und ein Dual 1,25 ... naja, wieviel ist der denn wirkjlich langsamer als ein G5 1,6 ?????

    ciao

    @roboCh
    du müßtest mal ne mailadresse freischalten oder mir eine schicken ... siehe profil ...
    bei bense haben sie keinen G4 mehr stehen, wäre wenn dann bei mir zu hause anzusehen und hören ...
     
  19. Macci

    Macci ausgewandert.

    >und ein Dual 1,25 ... naja, wieviel ist der denn wirkjlich langsamer als ein G5 1,6 ?????

    garnicht. Im Gegenteil.
     
  20. roboCh

    roboCh New Member

    @ thosiw: Deiner Preisschraube-Argumentation schließe ich mich an. Wenn aber zu diesem Preis die Geräte nicht weggehen, werden die Stores reagieren müssen ... und darauf hoffe ich. Der eMac kommt aus zwei Gründen nicht in Frage: Er ist laut und die Qualität der Bildröhre kommt nicht an Trinitron ran - leider.

    Inwiefern die Bootfähigkeit in OS 9 für mich einen Vorteil bringt, kann ich nicht einschätzen. Mein geplanter Kauf wäre mein erster Mac.

    Bei den DP Rechnern habe ich Bedenken wegen der Lautsträke - immerhin sitzt da ein Lüfter mehr drin. Ich kann dieses permanente Brummen meiner Kiste nicht mehr hören. Vor allem wenn ich nachts am Rechner sitze drängt sich dieser Sound in den Vordergrund.

    @ morty: Adresse ist freigeschaltet.
     

Diese Seite empfehlen