G4 Powerbook schnelle Grafik?!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Cubeidoo, 5. April 2001.

  1. Cubeidoo

    Cubeidoo New Member

    Hallo!
    Wisst Ihr, ob die Grafikkarte des neuen G4 Powerbooks schnell genug ist, um da vernünftig mit zu arbeiten? Ich meine Apple sagt das ja, ich kenne das book aber nicht, um mir eine Meinung darüber zu bilden. Ich denke nämlich ernsthaft daran auf ein Powerbook G4 umzusteigen. zur Zeit habe ich den 450er Cube mit TFT. Da ich aber immer mobiler werde, wäre das TiBook nicht schlecht. Ich mache viel mit Grafik (Photoshop, Freehand, Quark, Flash, usw) und benötige daher (mein ich) eine schnelle Grafikkarte. Die 16er ATI im Cube finde ich aureichend, kann das Powerbook mit der 8er denn überhaupt mithalten? Wenn ja wäre das natürlich super. Vielleicht hat jemand von Euch ja son ein Teil und benutzt es für dieses Anwendungsgebiet.
    Achja: Wenn da Mac OS X drauf läuft braucht der ja sowieso eine schnelle Karte, oder?
    Wäre um jeden Tip dankbar.

    Vielen Dank schon mal,

    es Grüßt Cubeidoo!
     
  2. Titanium

    Titanium New Member

    hi,
    zwar ist die 8MB ATI-Grafikkarte des Powerbooks nicht mehr die schnellste, da aber alle programme die du aufgezählt hast 2D sind müßte sie dir noch eindeutig ausreichen, da sich ihre schwäche nur bei 3D-Software, also vorallem bei Spielen zeigt.
    Ich habe zwar nicht alle Programme schon auf meinem PB getestet aber generell gilt z.B. bei Photoshop und seinen Filtern mehr die Rechenleistung und so bist du mit dem G4 des PB gut bediehnt und müßtest ähnliche Ergebnisse erziehlen als mit deinem Cube.

    MfG
    Christoph
     
  3. Bubu

    Bubu New Member

    mion,
    ich benutze photoshop 6 auf meinem titan, und bin mit der leistung eigentlich sehr zu frieden.

    rené
     

Diese Seite empfehlen