G4 Powermac: Zwei Monitore an GeForce2 MX?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von michaheger, 15. Dezember 2003.

  1. michaheger

    michaheger New Member

    Hallo zusammen.
    Habe ein PM g4 mit nvidia GeForce2 MX 32 MB Karte und eine wichtige Frage: Wie kann ich damit unter OS X mit einem VGA Monitor am VGA-Anschluß und einem zweiten VGA Monitor am ADC-Ausgang mit VGA-Adapter meinen Schreibstisch erweitern?
    Ein spiegeln des Monitors funktioniert bereits ohne irgendwelche Einstellungen, einfach Monitor ran... aber im OSX gibts unter Monitore niergends die unter der Hilfe angesprochene Erweiterungsoption...

    Wäre nett wenn mir jemand von Euch helfen könnte.

    Danke & frohes Fest
    Micha:confused:
     
  2. bee

    bee New Member

    hi micha,

    also es sind zwei sorten geforce2 mx verbaut worden. die spätere/modernere kann zwei monitore (dual monitor) bedienen. die erste nicht. welchen g4 hast du denn? unter http://www.apple-history.com findest du die originalen konfigurationen.
    allerdings würde dein zweiter monitor beim anschliessen glaube ich schwarz bleiben, wenn die karte nicht dual könnte...

    pack mal den monitor status in die menuleiste. dort gibt es eine synchronisation einschalten option, evtl. schaltest du die aus. mehr fällt mir jetzt auch nicht ein,

    bee
     
  3. wm54

    wm54 New Member

    bei den G4s mit den verspiegelten Blenden geht's auf jeden Fall.
     
  4. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Eine Geforce 2 32MB kann nie zwei Bildschirme darstellen. Entweder die 64MB DualMonitoring oder die Geforce4.
     
  5. bee

    bee New Member

    sorry d_stahl, muss ich widersprechen. mit den ersten QS G4 gab es (wenn auch kurz) dual monitoring gf2mx karten mit 32 mb vram. bin ich mir ziemlich sicher, weil ich mich damals so geärgert habe!

    vielleicht hat er die ja...
    bee
     
  6. bee

    bee New Member

    hi nochmals,

    also dort steht dass es doch keine 32MB mit twinview gegeben hat. jetzt weiss ich auch nicht mehr weiter...

    bee
     
  7. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @Bee
    Die Geforce2 gab es schon als TwinView, aber nur als 64MB (wenn ich recht erinnere)
     
  8. Tambo

    Tambo New Member

    ja stimmt....

    komischerweise hatte das damals bei mir nicht bei allen Monis funktioniert, war ne 64-karte drin, ein iiyama-monilief , während ein sony damit nicht betrieben werden konnte ( als Palett- = zweitmonitor)
     
  9. michaheger

    michaheger New Member

    d.h. ein teil der 32 mb karten geht, ein anderer teil nicht. dafinitvi gehts aber bei den 64er????
     
  10. Haegar

    Haegar New Member

    in meinem G4 Dual 867 MDD werkelt die GeForce 4 MX mit 32 MB, da ist der 2-Monitor-Betrieb möglich....

    ...welchen G4 hast du denn nun?
     
  11. michaheger

    michaheger New Member

    hallo. bei mir ist es ja eine geforce 2 mx... du hast ne 4mx wie du schreibst. das wird wohl der unterschied sein... geht es jetzt so wie beim pc: zweite karte rein und läuft? welche karten kann ich überhaupt nehmen?

    micha
     
  12. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    @michaheger

    Kann man bei 64MB auch nicht mit Sicherheit sagen. Meine GeForce3 Ti hat auch 64 MB, kann aber kein TwinView.
     
  13. twoothreee

    twoothreee New Member

    servus!

    möchte meinen G4 733 auch mit 2 monitoren betreiben... habe momentan auch zwei dran... nur zeigen beide genau das gleiche an... ich habe sozusagen auf beiden das gleiche bild.

    mit welcher grafikkarte ist es denn definitiv möglich meinen desktop mit 2 monitoren zu erweitern????

    gruss!

    twoothreee
     

Diese Seite empfehlen