G4 Prozessor-Update

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von puschel, 9. November 2004.

  1. puschel

    puschel New Member

    ich möchte gerne meinen alten G4 400 mit einen 1GHz-Prozessor updaten. allerdings ist es ein ziemlich altes modell, man könnte auch sagen ein G4 400 pci-Grafik.
    läßt sich da überhaupt etwas machen?
    ich habe jedenfalls noch nichts passendes dafür gefunden?!
    danke im vorraus für jeden tipp!
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Ketzerische Frage: lohnt die Geldausgabe?

    Grund der Frage: der Prozessor allein ist nicht für die Performance zuständig. Da ist der lamgsame Bus von nur 100 MHz als Flaschenhals zw. Prozi und dem "Rest des Rechners", wie RAM und Laufwerke. Da ist die langsame PCI-Grafik... Mit eim 1GHz G4 erreichst du keineswegs die Leistung z.B. eines G4 MMD mit 1GHz.

    Vielleicht doch lieber Geld sparen ... auf einen neuen Mac oder auch gebrauchten G4 mit 1GHz?!
     
  3. puschel

    puschel New Member

    danke für deine offenheit!
     
  4. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Bin zwar ein Feind von Prozessor-Upgrades, aber wenn du dir eines zulegen möchtest, schau' dir dieses Post an.
    Am besten gleich den ganzen Thread durchlesen ;)

    ... spar dir das Geld, verkauf den G4 und leg' 200€ drauf und kauf einen G5 :)

    Gruß
    Kalle
     
  5. Tsujoshi

    Tsujoshi New Member

    Bist Du Buchhalter? :party: Für 600-700 Euro ?
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Na ja, eigentlich net, aber G4 400 ca. 500€ (je nach Ausstattung), ca. 500€ CPU-Upgrade (1.5GHz) + 200€ = 1200€.

    Dafür bekommt man schon locker einen gebrauchten Single G5 1.6GHz (sogar auf eBay ;))

    Gruß
    Kalle
     

Diese Seite empfehlen