1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

G4 Quicksilver bootet nur wenn...

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von frisco68, 30. August 2002.

  1. frisco68

    frisco68 New Member

    Wir haben ein Problem mit einem G4 Quicksilver, MacOS 9.2

    Er bootet nur, wenn man beim Einschalten bzw. nach Neustart die CD-Auswurftaste auf der Tastatur drückt bis die CD-Lade aufgeht.
    Tut man dies nicht, bleibt er einfach beim "Smile-Mac" auf grauem Hintergrund "stehen".

    Tipps???
    Danke!
     
  2. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    Geh doch mal zu "Erweiterungen Ein/Aus" und stelle dort um auf "MacOS Standard oder komplett". Wenn dann nach einem Neustart der beschriebene Fehler nicht mehr auftritt, hast du es mit einer "faulen" Fremderweiterung zu tun. Lästig ist dann die Sucherei, welche den Wurm im Apfel verursacht...
     

Diese Seite empfehlen