G4 Quicksilver startet nicht mehr :-(

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Xtreme, 2. April 2007.

  1. Xtreme

    Xtreme New Member

    hallo,

    hat jemand eine idee/ferndiagnose?

    gestern nachmittag habe ich noch zuhause an dem g4 gearbeitet und dann eine pause eingelegt ohne abzuschalten. als ich wieder an den mac kam war er aus, hat also "selbst ausgeschaltet".
    jetzt startet er ncht mehr, nur der startton ertönt noch. wenn ich mit "parameterspeicher löschen" starten will ertönt der startton auch mehrmals, der mac schaltet dann aber wieder ab, bzw. geht nicht an.

    leider bin ich hardwaremäßig überhaupt kein durchblicker :-(((

    grüße
    Xtreme
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Eine Möglichkeit: Die Batterie auf der Hauptplantine ist leer!
     
  3. TomPo

    TomPo Active Member

    Wäre eine Möglichkeit, aber warum sollte sich dann der Mac während des Betriebs selbsttätig ausschalten? Die Batterie versorgt den Rechner doch nur mit Strom in der "Auszeit", ansonsten hängt er doch am "Dauer-Saft".
     
  4. maceddy

    maceddy New Member

    Schon versucht von der System CD/DVD zu starten?

    maceddy
     

Diese Seite empfehlen