G4 - sawtooth in einem blauen Gehäuse?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Tigger, 18. April 2001.

  1. Tigger

    Tigger New Member

    Hallo,

    Ich bin auf die Idee gekommen, mir irgendwann noch dieses Jahr günstig einen gebrauchten G4 zuzulegen, und meinen blau/weißen G3 dann zu verkaufen.

    Jetzt ist es aber so, das ich eigentlich das blaue Gehäuse lieber mag als das graue (Ja, ich bin verrrückt).
    Es müßte doch eigentlich möglich sein, das Board aus dem G4 auszubauen, und in das Gehäuse des G3 zu stecken. Ist doch eigentlich genau das selbe, oder?
    Auf den Airport muß ich dann vielleicht noch verzichten, weil das alte Gehäuse ja keine Antenne hat, aber das ist nicht weiter schlimm.

    Hat schon mal jemand sowas gemacht/ausprobiert?
    Think different... ;-)
     
  2. winaki

    winaki New Member

    Ich fürchte es geht. Willst du den Yosemite im G4 Gehäuse dann als gebrauchten G4 verticken? Codename: Frankenstein :¬
     
  3. macmacmac

    macmacmac New Member

  4. Philanthrop

    Philanthrop New Member

    Naja, die Anordnung der Anschlüsse auf der Rückseite ist bei Sawtooth und Yosemite schon unterschiedlich. Aber vielleicht kannst Du ja die Rückseite des G4 in Dein b/w-Gehäuse einbauen. Ich kann Deinen Plan übrigens gut nachvollziehen!!
     
  5. fungerer

    fungerer New Member

    Sollte funktionieren, einfach komplettes Mainboard raus (da is übrigens auch die Airport Antenne drauf, das Gehäuse ist nur ein haufen Metall ím Plastikmantel). Dann die neue Platte mitsamt der Rückseite in das G3 Gehäuse rein, Laufwerke anstöpseln... könnte sein, dass du eventuell bei dem Lausprecher ein bisschen löten musst, keine Ahnung, ob sich der Anschluss entfernen lässt, mit einem Lötkolben geht aber alles :)

    Wenn du die Schönheitsoperation wirklich vornehmen solltest, dann schick mir ein Bild vom Innenleben des entstandenden G4 b/w, bin schon gespannt...

    Gruß

    PS: Mir gefällt mein G4 eigentlich recht gut...
     
  6. Magnus P.

    Magnus P. New Member

    Hallo,

    "think different" kann man natürlich mit "Warum einfach wenns auch kompliziert geht" übersetzen - bist Du schon mal auf die idee gekommen in den Mac eine G4- Prozzesorkarte einzubauen? Gibt es schon relativ günstig ab 400MHZ. Auf die Weise kannst Du sogar einen MP-Mac aus Deinem blau-weissen Osterei machen (vgl. letzte Macup).

    Gruss

    Magnus
     
  7. Tigger

    Tigger New Member

    Ja, auf die Idee bin ich natürlich auch schon gekommen.

    Das Problem hierbei:
    Kein AGP-Port. Und das ist schon ein ziemlicher Nachteil. Also zumindest für mich, wo ich doch so gerne spiele...
     

Diese Seite empfehlen