G4 Spezialauflösung

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von markus99, 3. Juli 2002.

  1. markus99

    markus99 New Member

    ' TFT von LG anschliessen. Um auf dem Monitor ein verzerrungsfreies Bild zu bekommen (der Monitor hat ein Bildverhältnis von 16:10), muss er mit einer Auflösung von 1600x1024 bei 60Hz angesteuert werden. Im Kontrollfeld Monitor habe ich diese Auflöung, allerdings nur mit 66Hz so dass der Monitor das nicht mehr darstellen kann. Gibt es eine Möglichkeit, den Treiber von Ati so zu manipulieren, dass es diese Auflösung ebenfalls gibt??

    Besten Dank für eure Antworten

    MfG
    Markus
     
  2. markus99

    markus99 New Member

    ' TFT von LG anschliessen. Um auf dem Monitor ein verzerrungsfreies Bild zu bekommen (der Monitor hat ein Bildverhältnis von 16:10), muss er mit einer Auflösung von 1600x1024 bei 60Hz angesteuert werden. Im Kontrollfeld Monitor habe ich diese Auflöung, allerdings nur mit 66Hz so dass der Monitor das nicht mehr darstellen kann. Gibt es eine Möglichkeit, den Treiber von Ati so zu manipulieren, dass es diese Auflösung ebenfalls gibt??

    Besten Dank für eure Antworten

    MfG
    Markus
     
  3. markus99

    markus99 New Member

    ' TFT von LG anschliessen. Um auf dem Monitor ein verzerrungsfreies Bild zu bekommen (der Monitor hat ein Bildverhältnis von 16:10), muss er mit einer Auflösung von 1600x1024 bei 60Hz angesteuert werden. Im Kontrollfeld Monitor habe ich diese Auflöung, allerdings nur mit 66Hz so dass der Monitor das nicht mehr darstellen kann. Gibt es eine Möglichkeit, den Treiber von Ati so zu manipulieren, dass es diese Auflösung ebenfalls gibt??

    Besten Dank für eure Antworten

    MfG
    Markus
     
  4. markus99

    markus99 New Member

    ' TFT von LG anschliessen. Um auf dem Monitor ein verzerrungsfreies Bild zu bekommen (der Monitor hat ein Bildverhältnis von 16:10), muss er mit einer Auflösung von 1600x1024 bei 60Hz angesteuert werden. Im Kontrollfeld Monitor habe ich diese Auflöung, allerdings nur mit 66Hz so dass der Monitor das nicht mehr darstellen kann. Gibt es eine Möglichkeit, den Treiber von Ati so zu manipulieren, dass es diese Auflösung ebenfalls gibt??

    Besten Dank für eure Antworten

    MfG
    Markus
     
  5. Die Pest

    Die Pest New Member

    Stellt der Monitor das Bild tatsächlich nicht da?
     
  6. markus99

    markus99 New Member

    Ja, in der Tat wird das Bild einfach schwarz. Wenn ich die Auflösung beibehalte und statt des TFT einen CRT Monitor anschliesse, habe ich auch sofort wieder Bild. Außerdem steht auch in dem Manual des Monitors, dass er bei 1600x1024 nur noch 60Hz verarbeiten kann
     
  7. Semmelberg

    Semmelberg New Member

    Mag sein, dass ich da was verwechsle, aber ich glaube, mal gehört zu haben, dass man so niedrige Frequenzen Augenschäden fördern können...
     
  8. markus99

    markus99 New Member

    Nee, das ist auf einem CRT Monitor in der tat schlecht für die Augen, auf einem TFT macht das bauartbedingt keinen Unterschied. Eher im Gegenteil, bei TFTs gilt, je niedriger die Frequenz desto besser die Bildqualität. Liegt einfach an der Analog/Digitalkonvertierung.
     
  9. alex.goe

    alex.goe New Member

    Hi Markus99 !

    Es gibt da ein Tool, welches sämtliche Auflösungen und Taktraten (Mhz)
    freischaltet. Apple hat nämliche einige Varianten an Auflösungen "versteckt", damit wir alle auch schön Apple-Displays kaufen.

    Ich glaube dieses Tool heißt: "SwitchRes" oder ähnlich.
    Mußt Du ansonsten mal im Download-Bereich der Macwelt-Site nach Monitor oder Auflöung suchen.
    Mit diesem Tool könnte es vielleicht klappen!

    Gruß von alex
     

Diese Seite empfehlen