G4 vs. P4, veräppelt???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von DonRene, 20. Juli 2001.

  1. DonRene

    DonRene New Member

    guten tach,

    nochmal was zur expo. wie war das jetzt nochmal mit den vergleichen der verschiedenen chips. es mag mir ja einleuchten das diese pipeline etwas zu bedeuten hat. aber das ein 867 mhz g4 dann soviel schneller sein soll wie ein p4. ja is denn heut scho weihnachten! ;-)

    und wo war amd. lieber mal gleich weggelassen, oder? soweit ich weiß ist der z.zt. noch aktuelle g4 533 mp viel langsamer als der athlon 1400. und dann nur n 400er sparc die gibts doch auch schon mit 800 mhz, glaub ich.

    das das natürlich auch auf die anwendung ankommt is klar. aber was ist mit den gigaflops. ist das eine apple eigene maseinheit. oder wieviel gigaflops macht ein p4 oder athlon.

    ich habe bei der mw einen fundiereten vergleichenden test angefordert den sie ja mit ihren kollegen von der pc-welt machen können.

    ich hoff ja mal das apple nicht giga mäßig floppt ;-)

    gruss rené
     
  2. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    das ist halt die Welt des Marketing und der Werbung. Wäre es eine Veranstaltung von Intel oder AMD gewesen, kann man einen darauf "lassen", daß die Werte genau umgekehrt gewesen wären.
    Aber das "gemeine" Volk lässt sich gerne Blenden und braucht solche Vorführungen.
    Ich verlasse mich lieber auf die alltägliche Arbeit mit den Macs und habe festgestellt, daß sie in einigen Anwendungen tatsächlich schneller laufen, aber mit Sicherheit nicht überall.
    aelgen
     
  3. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Also ein Gigaflop ist schon was genormtest. Allerdings haben sowohl Macs als auch DOSen ihre Gebiete wo sie richtig gut sind. Bei Photoshop sind Macs, oder beim Decodieren von RC5 (dieser 128-Bit verschlüsselungs-algorithmus) da hängt nen G4-400 einen Athlon 1.4 Ghz ab. Bei Spielen wie Quake geht kein weg am Pentium vorbei, beim Rendern in Cinema 4D sind Athlons recht flott....usw....

    Gruß Patrick
     
  4. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Meine Fresse, hab auch schon besser getippt...... :)
     
  5. DonRene

    DonRene New Member

    guten tach,

    nochmal was zur expo. wie war das jetzt nochmal mit den vergleichen der verschiedenen chips. es mag mir ja einleuchten das diese pipeline etwas zu bedeuten hat. aber das ein 867 mhz g4 dann soviel schneller sein soll wie ein p4. ja is denn heut scho weihnachten! ;-)

    und wo war amd. lieber mal gleich weggelassen, oder? soweit ich weiß ist der z.zt. noch aktuelle g4 533 mp viel langsamer als der athlon 1400. und dann nur n 400er sparc die gibts doch auch schon mit 800 mhz, glaub ich.

    das das natürlich auch auf die anwendung ankommt is klar. aber was ist mit den gigaflops. ist das eine apple eigene maseinheit. oder wieviel gigaflops macht ein p4 oder athlon.

    ich habe bei der mw einen fundiereten vergleichenden test angefordert den sie ja mit ihren kollegen von der pc-welt machen können.

    ich hoff ja mal das apple nicht giga mäßig floppt ;-)

    gruss rené
     
  6. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    das ist halt die Welt des Marketing und der Werbung. Wäre es eine Veranstaltung von Intel oder AMD gewesen, kann man einen darauf "lassen", daß die Werte genau umgekehrt gewesen wären.
    Aber das "gemeine" Volk lässt sich gerne Blenden und braucht solche Vorführungen.
    Ich verlasse mich lieber auf die alltägliche Arbeit mit den Macs und habe festgestellt, daß sie in einigen Anwendungen tatsächlich schneller laufen, aber mit Sicherheit nicht überall.
    aelgen
     
  7. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Also ein Gigaflop ist schon was genormtest. Allerdings haben sowohl Macs als auch DOSen ihre Gebiete wo sie richtig gut sind. Bei Photoshop sind Macs, oder beim Decodieren von RC5 (dieser 128-Bit verschlüsselungs-algorithmus) da hängt nen G4-400 einen Athlon 1.4 Ghz ab. Bei Spielen wie Quake geht kein weg am Pentium vorbei, beim Rendern in Cinema 4D sind Athlons recht flott....usw....

    Gruß Patrick
     
  8. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Meine Fresse, hab auch schon besser getippt...... :)
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    guten tach,

    nochmal was zur expo. wie war das jetzt nochmal mit den vergleichen der verschiedenen chips. es mag mir ja einleuchten das diese pipeline etwas zu bedeuten hat. aber das ein 867 mhz g4 dann soviel schneller sein soll wie ein p4. ja is denn heut scho weihnachten! ;-)

    und wo war amd. lieber mal gleich weggelassen, oder? soweit ich weiß ist der z.zt. noch aktuelle g4 533 mp viel langsamer als der athlon 1400. und dann nur n 400er sparc die gibts doch auch schon mit 800 mhz, glaub ich.

    das das natürlich auch auf die anwendung ankommt is klar. aber was ist mit den gigaflops. ist das eine apple eigene maseinheit. oder wieviel gigaflops macht ein p4 oder athlon.

    ich habe bei der mw einen fundiereten vergleichenden test angefordert den sie ja mit ihren kollegen von der pc-welt machen können.

    ich hoff ja mal das apple nicht giga mäßig floppt ;-)

    gruss rené
     
  10. aelgen

    aelgen New Member

    Hi,
    das ist halt die Welt des Marketing und der Werbung. Wäre es eine Veranstaltung von Intel oder AMD gewesen, kann man einen darauf "lassen", daß die Werte genau umgekehrt gewesen wären.
    Aber das "gemeine" Volk lässt sich gerne Blenden und braucht solche Vorführungen.
    Ich verlasse mich lieber auf die alltägliche Arbeit mit den Macs und habe festgestellt, daß sie in einigen Anwendungen tatsächlich schneller laufen, aber mit Sicherheit nicht überall.
    aelgen
     
  11. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Also ein Gigaflop ist schon was genormtest. Allerdings haben sowohl Macs als auch DOSen ihre Gebiete wo sie richtig gut sind. Bei Photoshop sind Macs, oder beim Decodieren von RC5 (dieser 128-Bit verschlüsselungs-algorithmus) da hängt nen G4-400 einen Athlon 1.4 Ghz ab. Bei Spielen wie Quake geht kein weg am Pentium vorbei, beim Rendern in Cinema 4D sind Athlons recht flott....usw....

    Gruß Patrick
     
  12. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Meine Fresse, hab auch schon besser getippt...... :)
     

Diese Seite empfehlen