G4 wird immer langsamer

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Colognehoerbi, 18. Dezember 2002.

  1. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

    Hilfe
    mein G4 wird während ganz normalen Gebrauchs (photoshop, entourage etc.) immer langsamer und der Mauszeiger ruckelt über den Monitor. Habe einen neuen Drucker installiert und seitdem diese Probleme. Wer hat einen Tipp?
     
  2. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Wenn das dein Rechner während des Ausdrucks macht, z. B. bei länger
    dauernden Tinten-Ausdrucken, hat das vermutlich etwas damit zu tun,
    dass er während deiner Arbeit immer mal wieder ein paar Druckdaten
    zum Drucker rüberschaufeln muss und darum nicht zu 100% "bei der Sache" ist.

    (vermute ich mal als Compi-Neuling)
     
  3. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

    So ist es nicht.
    Der ganze Rechner wird langsam. Fenster öffnen sich nur zähflüssig, das Dock springt, man kann kaum ein Icon treffen. Nach einem Neustart ist der Rechner wieder flott, aber nach einer Stunde ist alles wieder beim alten.
     
  4. desELend

    desELend New Member

    Hi, erstmal Herzlich Willkommen
    ein paar background infos sind bei der lösung derartiger probs immer hilfreich...
    -Welches os x
    -Wieviel RAM
    -Welcher Drucker

    Geh doch mal in dein Terminal,
    ->Programme -> Dienstprogramme -> Terminal -> (befehl) TOP (Groß/klein ist egal)
    kopier den obersten 6 zeilen mal hier rein.

    als tipp für die zukunft,
    Schreib doch dein System in deine User info reiin so kann jeder der dir bei der lösung eines problems helfen will einfach nachsehn (indem er auf deinen nickname klickt) welches system bei welcher ausstattung du hast.

    Das der Drucker OS X bremst ist mehr als unwahrscheinlich Unix macht sowas nicht...

    cu ¬L
     
  5. kawi

    kawi Revolution 666

    ein paar weitere Infos wären hilfreich: RAM Ausstattung, System version, seit wann das Problem besteht, evtl Veränderungen seitdem am System (updates ect ...) ect ... pp
     
  6. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Ist es ein HP-Drucker/Druckertreiber? Dann weiß ich, was los ist.
     
  7. Atarimaster

    Atarimaster Member

    Hm?
    Also, über den HP-Druckertreiber habe ich mich schon dumm und dämlich geärgert, aber *dieses* Problem kenne ich nicht. Ich hab einen HP Laserjet 1200 unter MacOS 9 auffem G4/466 -- gibt's mit andere Konfigurationen derartige Probleme mit HP-Treibern?

    Atarimaster
     
  8. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Habe auch einen G4 466 MHz mit OS 9.1. Arbeite
    hier mit einem HP Laserjet 2200D ohne Probleme.
     
  9. oli2000

    oli2000 Rest-Optimist

    Das Problem tritt nur unter OS X auf und dort nur unter OS X 10.2.2 mit den HP-Treibern für zwei verschiedene HP-Drucker. Der Treiber saugt den Arbeitsspeicher leer und gibt ihn nicht mehr frei.

    Unter OS 9 ist alles okay.
     
  10. Macmacfriend

    Macmacfriend Active Member

    Kannste mal sehen, was ich mit meinen 540 Tagen Compi-Erfahrung
    schon für ein Schlaumeier bin. Aber von "Der nächste bitte" bin
    ich noch einige Terrabyte entfernt. ;-)
     
  11. desELend

    desELend New Member

    die beiden drucker sind nicht zufällig 970cxi, 970c ?
     
  12. XYMOS

    XYMOS New Member

    hi,

    hier im forum wurde schon des öfteren laut, das iomega treiber im system diesen zustand verursachen. (sofern du unter 9.x bist )
    deaktiviere mal diese und beobachte

    -xymos.
     
  13. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

    Habe einen G4 867, Drucker HP aio 2210. Ich habe mal im Prozess Monitor nachgesehen und festgestellt, dass ein HP Cumminications bis zu 45% der CPU belegt. Da kann doch was nicht stimmen, oder?
     
  14. Eduard

    Eduard New Member

    Versucht es doch mal mit dem 10.2.3 Update.
    Ob das das HP-Drucker-Problem auch behebt?

    Ansonsten keine Probleme mit 10.2.3. Will nur immer iTunes updaten.
     
  15. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

  16. kawi

    kawi Revolution 666

    Systemeinstellung -> Software Aktualisierung -> starten
    :)
     
  17. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

    Hab ich noch gar nicht gemerkt. Danke, werde gleich mal saugen.
     
  18. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

    Mach ich:
    Processes: 55 total, 2 running, 53 sleeping... 141 threads 01:08:54
    Load Avg: 0.38, 0.24, 0.28 CPU usage: 3.8% user, 6.6% sys, 89.6% idle
    SharedLibs: num = 7, resident = 2.20M code, 244K data, 560K LinkEdit
    MemRegions: num = 3974, resident = 46.7M + 9.98M private, 70.8M shared
    PhysMem: 58.3M wired, 93.6M active, 191M inactive, 343M used, 297M free
    VM: 1.99G + 3.62M 9420(0) pageins, 0(0) pageouts

    sind für mich böhmische Dörfer.
     
  19. desELend

    desELend New Member

    ich nehme an das du jetzt mit 10.2.3 unterwegs bist.
    Sieht alles gut aus

    wichtig ist eigendlich nur
    0(0) pageouts das hier immer 0 steht bedeutet das nichts auf die festplatte ausgelagert wird

    ¬L
     
  20. Colognehoerbi

    Colognehoerbi New Member

    Bin wieder da. Das Problem scheint mit 10.2.3 gelöst. Trotzdem danke.
     

Diese Seite empfehlen