G5 Dual 1.8 - Welche Grafikkarte und wieviel RAM?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Cray82, 21. Dezember 2003.

  1. Cray82

    Cray82 New Member

    Hallo!

    Bin jetzt fast soweit mir auch einen Mac zu kaufen. Ich weiß allerdings nicht welche Grafikkarte ich nehmen soll, eher die ATi 9600 oder die 9800?

    Dann habe ich noch eine Frage zum RAM: Sind 512 MB ausreichend? Oder lieber direkt 1 GB?
     
  2. suj

    suj sammelt pixel.

    Kommt drauf an was Du machen willst, ich habe mich für 1,5 GB entschieden und die ATI mit 64 MB

    Habe den G5 erst seit wenigen Tagen, kann daher noch nicht so viel drüber sagen (ausser dass es läuft, und wie!!!)
     
  3. Borbarad

    Borbarad New Member

    Ok, mindestens 1GB Ram. Die ATI 9600Pro ist mehr als ausreichend und das interne Bluetoothmodul nicht vergessen. :D

    B
     
  4. abc

    abc New Member

    Hallo!

    Ram würde ich auf mindestens 1GB aufrüsten, 512 MB ist für einen Dual G5 sicher wenig.

    Zur Grafikkarte: Wenn Du keine Grafikintensiven Spiele laufen lässt, reicht die 9600 problemlos. Bei Spielen merkt man den Unterschied aber deutlich, da ist die 9800 sehr viel besser.

    gruss, abc
     
  5. hm

    hm New Member

    Was die Grafikkarte betrifft, reicht mir die 9600er Radeon von ATI die im Dual 2Ghz standartmässig eingebaut ist. Es hängt natürlich auch davon ab, was du machen willst. Für aufwendige 3D Games hat vielleicht die 9800er noch leiche Vorteile.
    Den RAM würde ich mindestens auf 1,5 Ghz aufrüsten ( 2 X 512MB zusätzlich), das ist gegenüber den grösseren RAM-Bausteinen noch recht preiswert und sollte für´s erste genügen.
    Noch ein Tip: - lass sie dir gleich da einbauen wo du den Rechner bestellst. Mactrade und diverse andere Anbieter machen das standartmässig. Spart Nerven, vorallem deswegen weil die G5 mitunter etwas kritisch auf die RAM Bausteine diverser Hersteller reagieren.

    Grüsse Heinz
     
  6. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Alsooo:

    RAM mindestens auf 1GB aufrüsten. Die Radeon 9800 Pro hat nur in sehr hohen Auflösungen einen Vorteil, es reicht vollkommen die 9600er.

    Kannst dir dann nachträglich aber die 9800er für ca. 300€ kaufen und die 9600er auf Ebay verkaufen... dürfte gut weg gehen, da die Grafikkarte sonst nicht erhältlich ist ;)

    Gruss
    Kalle

    P.S. Das interne Bluetooth-Modul nicht vergessen ;)
     
  7. Thomi

    Thomi New Member

    Ich würde so vie RAM einbauen wie möglich - und evtl dafür auf gewisse Spiele verzichten. RAM kann nie schaden.

    Gruss

    tt
     
  8. Franzerl

    Franzerl New Member

    Bin jetzt fast soweit mir auch einen Mac zu kaufen. Ich weiß allerdings nicht welche Grafikkarte ich nehmen soll, eher die ATi 9600 oder die 9800?

    Zu Deinem Entschluss kann ich Dir nur Gratulieren!


    ;)
     
  9. Cray82

    Cray82 New Member

    @ks23: ich wollte den Rechner an einem 21" TFT betreiben mit 1600*1200. Sollte ich da lieber die 9800er nehmen?
     
  10. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Naja, nur wenn du ein Hardcore-Zocker bist, siehe hier oder hier.

    Ich würde den Rechner aber mit ner 9600er ordern, auf Ebay verkaufen und ne 9800er kaufen, kommt billiger.

    Vorteil der Retail-Version:

    1. ist schneller als die Apple-BTO.
    2. hat Pivotfunktion intergriert.

    Nachteil:

    1. hat keinen ADC-Anschluß!!!
    2. und du musst dich erkundigen, ob die Retail-Version sich mit Panther verträgt!

    Gruss
    Kalle
     
  11. Ganimed

    Ganimed New Member

    Passt die Retail-Version überhaupt in den Steckplatz des G5??
     
  12. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Klar, sonst hätten die's von BareFeats ja nicht testen können :)

    Gruss
    Kalle
     
  13. Ganimed

    Ganimed New Member

    Okok...

    :embar:
     
  14. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Kein Problem... dafür benötigt mein Rechner drei Minuten zum hochfahren :embar:

    Gruss
    Kalle :klimper:
     
  15. mausbiber

    mausbiber New Member

    Ich glaub auch, daß die 9600er pro völlig reicht.

    Auch zum Spielen ist das eigentlich genug - und falls es doch nicht reichen sollte einfach die Auflösung eine Stufe runter.

    Auch wenn es viele nicht glauben wollen....
    Mit mehr als 60Reizen/Sekunde kann das menschliche Auge eh nix mehr anfangen.
     
  16. Cray82

    Cray82 New Member

    Welche Soundkarte steckt eigentlich im G5 drin? Ist die onboard? Wie ist die Qualität? Beim Win PC muss man die Soundkarte ja separat kaufen.
     
  17. hm

    hm New Member

    Muss nicht sein. Hab den EIZO L985 EX 21" TFT. Der funktioniert einwandfrei mit der 9600er ATI Radeon.

    Grüsse Heinz
     
  18. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    die Karte ist onboard und bietet für fast alle Ansprüche mehr als genug Leistung.
     

Diese Seite empfehlen