*gähn* Held der Gladiatoren

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ughugh, 26. Oktober 2003.

  1. ughugh

    ughugh New Member

    Trailer ohne Ende, mörderische Ausstattung, 5 mio Kosten (RTLs teuerster Film) ... und trotzdem nur gepflegte Langeweile.

    Ödniss, dein Name ist deutscher Fernsehfilm.

    *klick*
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Internet - mehr Unterhaltung geht nicht.
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Aber der Film hatte bei RTL bestimmt wieder Weltpremiere :)

    Ich surfe lieber noch was durch das Netz der Netze...
     
  4. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...wie jetzt? Habe ich was nicht verpasst? Schlage hier nun ein bisschen die Zeit zwischen Tatort und kulturreport tot.

    Apropos Kultur: macixus, unser Brahms-Requiem (das mit dem tschechischen Chor) wird am 23.11.03 um 22.05 Uhr auf NDR Kultur in der Reihe "Das Konzert" gesendet.
     
  5. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nachtrag: sehe auch eben erst, dass unsere letzte Konzertnacht heute um 20.03 auf DLR lief :-(
    Hatten u.a. ein Stück in Riesenbesetzung auf dem Programm: "Prometheus" v. A. Skrjabin.
    Wird wohl nun sowas nicht mehr geben, wo wir schon wieder Gagenabzug ab Sommer hinnehmen müssen.
    Einstellungsstopp dito.
     
  6. ughugh

    ughugh New Member

    Und historisch korrekt war der Scheiss auch nicht! ;(
    Wenigstens dafür hätten sie 50 Euro für ein gutes Buch ausgeben können, wenn es schon nicht für ein gutes Drehbuch reicht.
     
  7. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *iCaleintrag*
     
  8. Gestern wars beim ZDF richtig trashig - 2x Arnie

    Conan der Barbar - der Senator am Kreuz, der einem Geier die Kehle durchbeisst - grossartig.

    Dann der Höhepunkt - Herkules in New York - der Film, für den sich Schwarzenegger schämt.
     
  9. Ganimed

    Ganimed New Member

    Wenn schon der "Deutsche Superstar" die Filmmusik trällert...
    Filme a la Spartacus sind Gold dagegen!

    :rolleyes:
     
  10. Ganimed

    Ganimed New Member

    apropos gute Filme
    kennt jemand den Jabberwocky(??), oder wie sich das Teil auch immer schreibt.
    Ist meiner Meinung nach eine der gelungensten Schilderungen einer mittelalterlichen Stadt im Spielfilm.
    Auch wenn das Ganze nur ne Verarsche sein soll.
    (der Lehrling von Meister Fischfänger zieht los, um die Welt zu retten)

    :D
     
  11. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Aber sicher kenne ich den Film.
    Seine Angebetete ist eine fette Kuh, die nichts von ihm wissen will...

    Ist wirklich ziemlich komisch...
     
  12. Ganimed

    Ganimed New Member

    Genau, die Tochter vom Meister Fischfänger.
    Die Esmeralda.
    Hat ihm zum Abschied ne angefressene Kartoffel zugeworfen.
     
  13. Haegar

    Haegar New Member

    Habe gestern lieber zur gleichen Zeit "Die purpurnen Flüsse" angeschaut, auf Prol 7...:cool:
     
  14. ughugh

    ughugh New Member

    Trailer ohne Ende, mörderische Ausstattung, 5 mio Kosten (RTLs teuerster Film) ... und trotzdem nur gepflegte Langeweile.

    Ödniss, dein Name ist deutscher Fernsehfilm.

    *klick*
     
  15. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Internet - mehr Unterhaltung geht nicht.
     
  16. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Aber der Film hatte bei RTL bestimmt wieder Weltpremiere :)

    Ich surfe lieber noch was durch das Netz der Netze...
     
  17. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    ...wie jetzt? Habe ich was nicht verpasst? Schlage hier nun ein bisschen die Zeit zwischen Tatort und kulturreport tot.

    Apropos Kultur: macixus, unser Brahms-Requiem (das mit dem tschechischen Chor) wird am 23.11.03 um 22.05 Uhr auf NDR Kultur in der Reihe "Das Konzert" gesendet.
     
  18. Rotweinfreund

    Rotweinfreund + Jevers Liebhaber

    Nachtrag: sehe auch eben erst, dass unsere letzte Konzertnacht heute um 20.03 auf DLR lief :-(
    Hatten u.a. ein Stück in Riesenbesetzung auf dem Programm: "Prometheus" v. A. Skrjabin.
    Wird wohl nun sowas nicht mehr geben, wo wir schon wieder Gagenabzug ab Sommer hinnehmen müssen.
    Einstellungsstopp dito.
     
  19. ughugh

    ughugh New Member

    Und historisch korrekt war der Scheiss auch nicht! ;(
    Wenigstens dafür hätten sie 50 Euro für ein gutes Buch ausgeben können, wenn es schon nicht für ein gutes Drehbuch reicht.
     
  20. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    *iCaleintrag*
     

Diese Seite empfehlen