Gästebuch in Golive

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Kätchen, 5. November 2007.

  1. Kätchen

    Kätchen New Member

    Hallo,

    ich habe eine Website mit Golive erstellt, hat auch alles ganz gut geklappt. Aber das Gästebuch ist im html Code des Menüs eingegeben, somit ist "meine" Seite dann komplett weg und nur noch das Gästebuch zu sehen - ohne Menüleiste, Hintergrund, etc. Wie kann ich denn das Gästebuch - zum Beispiel in einem Rahmen - auf die Seite legen?
    Wäre für Hilfe dankbar.

    Grüße, Katja
     
  2. imagica

    imagica New Member

    Hallo,

    ohne zu wissen, wie der Code aussieht, könntest Du den Code des GB in ein <div></div> legen, welches durch css beliebig platziert werden kann, oder noch einfacher geht es natürlich "oldskool-like" mit Frames.

    Gruß Marco
     
  3. Kätchen

    Kätchen New Member

    Hallo,

    das mit den Frames habe ich probiert - allerdings habe ich keine Ahnung, wo ich da was eingeben muß. Oder welchen ich aussuchen muß. Golive hat ja viele von diesen Schaltflächen, ich bin allerdings noch im "learning by doing"-Stadium.
    Das hier ist der Code:
    http://spirituell-leben.net/tinc?key=jjVznm7e&start=-1&reverse=1

    Danke, Katja
     
  4. imagica

    imagica New Member

    Hallo Katja,

    kurz zusammengefasst:

    1. erstelle eine neue, leere Seite in GL
    2. neben dem Layout-Editor gibt es den Frame-Editor, anklicken
    3. in der Werkzeugliste gibts einen Punkt mit "Frames", da wählst Du dir eins aus, z.b. zweireihig horizontal
    4. dann musst du in den zwei Frames jeweils die URL angeben, welche Seite dort angezeigt werden soll, z.b. oberer Frame->menu.html, unterer Frame->homepage.html.

    Wichtig ist, das du beiden Frames einen eindeutige ID/Namen gibst, um um sie referenzieren zu können. Bsp. Wenn Dein Menu einen Eintrag "Gästebuch" hat, dann muss die URL in der "menu.html" z.b. so aussehen:

    <a href="www.meineadresse.de/gaestebuch.html" target="name_deines_unteren_frames">G&auml;stebuch</a>

    Gruß Marco
     

Diese Seite empfehlen