1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

gamepad pro

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hedphelym, 25. Mai 2004.

  1. hedphelym

    hedphelym New Member

    habe von jemandem einen älteren "gamepadpro" (von gravis,ungefähr von 2001) bekommen...kann ich damit unter
    osX etwas anfangen??? die beiligende treiber-cd "gamepad pro 1.1" verlangt nach classic bzw. os 9.1.,was ich aber nicht drauf habe + auch nicht mehr installieren will.
    also: geht es auch unter osX oder ab in die tonne???

    hedphelym

    PB 1GHz.256 MB,60GB HD,10.3.3
     
  2. hedphelym

    hedphelym New Member

    leider keine antwort hier...muss nochmal nachfragen,kann ich mit dem gamepad etwas anfangen (osX),auch ohne spielkonsole??(habe auch noch connectix virtual game station)...

    hedphelym
     
  3. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Einfach ausprobieren.

    Zur not gibt es da noch USB Overdrive. Damit kannst Du das Pad konfigurieren.
     
  4. macmercy

    macmercy New Member

    Habe das gleiche Pad. Uralt... Sieht aus, wie das orig. Pad von der PS1 - nur in Schwarz. Siehe auch:
    http://www.compusa.com/apple/product_info.asp?product_code=231282&pfp=APPLE

    Treiber hab ich keinen - gibts auch nicht. Einige der neuen Games funktionieren nicht - so z.B. Deimos Rising, dass mit dem eMac kam (statt rechts-links wird trotz Kalibrierung immer diagonal ausgegeben - nur rauf-runter sowie die Buttons funktioniert fehlerfrei - ärgerlich).

    Wunderbar funktionieren allerdings die ganzen Emulatoren mit dem Pad: Mame, GeoMame, SNintendo etc.
     
  5. hedphelym

    hedphelym New Member

    habe von jemandem einen älteren "gamepadpro" (von gravis,ungefähr von 2001) bekommen...kann ich damit unter
    osX etwas anfangen??? die beiligende treiber-cd "gamepad pro 1.1" verlangt nach classic bzw. os 9.1.,was ich aber nicht drauf habe + auch nicht mehr installieren will.
    also: geht es auch unter osX oder ab in die tonne???

    hedphelym

    PB 1GHz.256 MB,60GB HD,10.3.3
     
  6. hedphelym

    hedphelym New Member

    leider keine antwort hier...muss nochmal nachfragen,kann ich mit dem gamepad etwas anfangen (osX),auch ohne spielkonsole??(habe auch noch connectix virtual game station)...

    hedphelym
     
  7. D_Stahl

    D_Stahl Active Member

    Einfach ausprobieren.

    Zur not gibt es da noch USB Overdrive. Damit kannst Du das Pad konfigurieren.
     
  8. macmercy

    macmercy New Member

    Habe das gleiche Pad. Uralt... Sieht aus, wie das orig. Pad von der PS1 - nur in Schwarz. Siehe auch:
    http://www.compusa.com/apple/product_info.asp?product_code=231282&pfp=APPLE

    Treiber hab ich keinen - gibts auch nicht. Einige der neuen Games funktionieren nicht - so z.B. Deimos Rising, dass mit dem eMac kam (statt rechts-links wird trotz Kalibrierung immer diagonal ausgegeben - nur rauf-runter sowie die Buttons funktioniert fehlerfrei - ärgerlich).

    Wunderbar funktionieren allerdings die ganzen Emulatoren mit dem Pad: Mame, GeoMame, SNintendo etc.
     

Diese Seite empfehlen