Ganze Alben aus iTunes verschwunden????

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Method Man, 17. Juni 2008.

  1. Method Man

    Method Man New Member

    Hallo zusammen, ich wollte mal fragen ob einer dieses problem kennt das einfach laben aus iTunes verschwinden. Sie sind zwar noch auf der Platte nur im iTunes find ich sie nicht mehr. kann itunes nur vielleicht nur mit einer bestimmten menge an tracks oder alben arbeiten und er wirft dann einfach welche raus???


    Vielleicht kann mir ja einer weiter helfen.
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Nein, das kann daran nicht liegen und habe so etwas noch nie gehört. Ich tippe eher auf einen Fehler so etwa 30-40 cm vor dem Monitor... :klimper: :biggrin:
     
  3. arnbas

    arnbas New Member

    So dicht? Das ist aber schlecht für die Augen, kein Wunder, das da manches verschwimmdet ;)
     
  4. mischi

    mischi New Member

    selbst wenn Du die Musik als Verweise in iTunes geloescht haben solltest oder sonstwas und Du die Daten noch hast, dann kannst Du die Alben doch einfach wieder auf iTunes ziehen ...
     
  5. Method Man

    Method Man New Member

    hab schon lange nicht mehr so gelacht. so sind die leute von heute anstatt ratschläge oder ähnliches zugeben zeichnen sie sich hier nur durch HOHE intelligenz aus.

    also kennt keiner dieses problem. das ist mir schon öfter aufgefallen das einfach alben aus itunes weg sind. ja ich kann sie ja auch einfach wieder einfügen. aber irgendwo muss der fehler doch her kommen.
     
  6. arnbas

    arnbas New Member

    Hast Recht, war nicht nett.
    Aber dieses Phänomen ist noch bei keinem aufgetaucht, und hier sind einige unter anderem auch ich, die schon von Anfang an mit iTunes rumspielen, sogar als es noch SoundJam hieß.
    Wie werden denn die Alben in iTunes importiert?
    Ist in den Einstellungen angeklickt, dass iTunes die Dateien in den Musik-Ordner kopiert? Und wird der Ordner von iTunes verwaltet?
    Sind die Alben vielleicht Compilations?
    Dann schiebt iTunes diese nämlich in den Ordner Compilations und nicht in den Ordner der jeweiligen Interpreten.
    Vielleicht einfach nochmal mit den Einstellungen sich vertraut machen und wenn die Alben tatsächlich verschwinden sollten, was ich nicht glaube, nochmal melden.
     
  7. Method Man

    Method Man New Member

    da ich ein musikfreak bin, bearbeite ich jedes album wenn ich es in itunes einfüge sofort. mit cover usw. interpreten produzenten als kommentar. ich zieh einfach meine alben von der externen in itunes ohne das itunes sie extra in seinen ordner kopiert. compilations füge ich auch so ein als compi. sonst ist es ja sinnlos. ich nutze itunes auch schon seid 5 jahren aber das ist noch nie passiert. und da es alben sind die öfters höre hat mich das gewundert.
     
  8. DominoXML

    DominoXML New Member

    Also meine größte iTunes Bibliothek ist knapp 300 GB und ich denke an der Größe scheitert es nicht. (Wie Groß ist eigentlich deine Bibliothek und wie viele Songs/Alben sind eingebunden?)

    Ich habe irgendwo eine Beschreibung der Metadaten und des Datenaufbaus gesehen. Wenn Du mir ein paar Tage Zeit gibst werde ich versuchen diese Information wieder zu finden.

    Versprechen will ich jetzt nichts, aber der Grund für das Verschwinden sollte in defekten oder nicht lesbaren Metadaten bzw. Strukturen/Indexverweise (vielleicht durch mangelnde Zugriffsrechte oder fehlenden Speicherplatz) zu finden sein.

    Gruß

    Volker
     
  9. Method Man

    Method Man New Member

    also meine Bibliothek ist knapp 30gb groß. also nicht so groß. es passiert aber immer wieder. ich habe ne 160gb in meinem mac mini. und davon 80 noch frei. und da ja die music über meine externe platte läuft kann es nicht daran liegen. ich schreib mir mal ab jetzt jeden abend auf wieviele titel und wieviel speicher in itunes drin sind vielleicht verschwinden ja jeden tag irgendwelche alben aus itunes
     
  10. MacS

    MacS Active Member

    Wenn du deine Bibliothek auf ener ext. Platte ablegst, sind die Fehlermöglichkeiten natürlich größer! Kann es sein, dass die MP3s und AACs sowohl auf interner und externer Platte liegen? Wo liegt die Datei "iTunes Library"?
     
  11. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Kenne dein Problem Method Man seit laaaaaaaaaaaaaaaaaanger Zeit -
    komplette Alben verschwinden - jawoll - auch hier - und dies ist wirklich kein unbekanntes Phänomen.

    Zwar ist der Bandnamenordner noch vorhanden, allerdings leer.

    Die Songs liegen dann eigentlich immer an der gleichen Stelle. Such mal einfach nach einem verschwundenen Song, dort liegen dann auch alle anderen.

    Angeblich tritt dies häufiger bei ausgelagerter Mucke auf.

    Ursache? K.A.
    Irgendwas wird wohl falsch zugeordnet und dann die Alben verschoben.

    Eine andere Merkwürdigkeit die hier auftaucht sind zerschossene Liedchen. Seltsamerweise sind ausschliesslich Lieder von Interpreten mit bestimmten Anfangsbuchstaben betroffen z.B. F und L - falls jemand 'ne Lösung parat hat :klimper:
     

Diese Seite empfehlen