garage band + leistungshunger *

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von joerch, 7. November 2004.

  1. joerch

    joerch New Member

    Mahlzeit leute, da mein 400er titanium mit garage band schnell an seine leistungsgrenzen kommt - dachte ich mir, das der einsatz einer schnellen externen firewire platte meinem *oldie evtl zu etwas mehr speed verhelfen kann...
    was meint ihr ?
    Ja oder nein ? Dachte mir das ich eine schnelle 7200 festplatte in einem aktuellen firewire gehäuse mit externem X.3 doch etwas mehr als nur drei spuren hinbekommen müsste...

    was geht mit den aktuellen power & iBooks ?
    Oder doch lieber nen emac - oder doch gleich ein imac g5 ?
     
  2. joerch

    joerch New Member

    *rülps-polter-ficken....
     
  3. 2112

    2112 Raucher

    Hilft auch nicht. :D
     
  4. joerch

    joerch New Member

    watt denn dann ?¿

    ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

    rumpeldipumpel, wech ist der kumpel
     
  5. maximilian

    maximilian Active Member

    Hallo!

    Nein.
    GB greift nicht viel auf die Festplatte zu, aber dafür umso mehr auf den Prozessor (Stichwort: "Digitale Signalverarbeitung").

    ciao, maximilian
     
  6. joerch

    joerch New Member

    danke

    Maxx

    :party:
     
  7. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    eMac - 7 selbst eingespielte Spuren kein Thema

    • Bass • 4 Gitarren • Gesang (wenn man das so nennen darf) • Background
     

Diese Seite empfehlen