1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Wir danken allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben.

Garage Sale will nicht laufen :-(

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bassethound, 30. April 2005.

  1. bassethound

    bassethound New Member

    Hi Leute.

    Folgendes Problem und zwar bekomme ich sobald ich Garage Sale öffnen möchte auf dem Bildschirm folgende Information angezeigt : Das Programm Garage Sale wurde unerwartet beendet. Möchten Sie einen Fehlerbericht an Apple senden.

    Auch nachdem ich das Programm neu installiert habe kommt die Meldung immer noch. Garage Sale lässt sich nicht öffnen. Im Festplattendienstprogramm habe ich die Zugriffsrechte auch schon geprüft und repariert. Was kann ich machen damit das Programm wieder läuft ???

    Ich nutze OS X 10.3.9 und die Garage Sale Version 1.3.2

    Bitte um schnelle Hilfe :)

    Danke,

    Patrick
     
  2. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Hol Dir mal das aktuelle update.

    1.5.1 oder neuer ist Stand der Dinge.
     
  3. bassethound

    bassethound New Member

    Alles klar, funktioniert wieder. Das Problem ist mir beim Updaten passiert. Jetzt geht es wieder. Bestimmt irgendein Bedienungsfehler gewesen.
     
  4. pepe

    pepe New Member

    Nix Bedienungsfehler ... Sch... Programmierung des Updates (wie andere Postings belegen)!!!

    Leider schreibt Apple nirgends, was so alles geändert wird. Und die Möglichkeit, ein Update „einfach“ in zwei, drei Minuten wieder rückgängig zu machen gibt’s wohl auch nicht ???!
     

Diese Seite empfehlen