GarageBand: Kindsköppe

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nanoloop, 20. Januar 2004.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Kaum ist diese nette kleine Software auf den Markt und die ersten Seiten für Kreative beginnen zu spriessen, bekommen sich Kindköppe in die Haare:
    http://www.garagebandcreations.com/
     
  2. yngwerhappen

    yngwerhappen New Member

  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Jau.

    LOL.

    Hab' ich gerade auch gesehen.

    :embar:
     
  4. hm

    hm New Member

    Also mir ist es egal, weil ich mit dem Programm eh nicht´s wüsste anzufangen.
    Einzig, - den Namen finde ich Doof:)

    Grüsse Heinz
     
  5. Zack2002

    Zack2002 Active Member

    stimmt, den namen finde ich auch doff. vorallem hat ihn steve jobs an der macEXPO ca. 500x erwähnt...
    ich konnte es schon nicht mehr hören :D

    zack
     
  6. hm

    hm New Member


    ...konnte ich von anfang an schon nicht.

    GarageBand ??!!, - klingt doch irgendwie nach Garagenbrand oder so ähnlich
    (Hillfffeeee Feuerwehr):) :) :)
     
  7. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    passt nur mal auf womit Euch Steve bisher gefüttert hat.................

    Jeder Köder wurde bisher geschluckt.

    und danach wurde dann für "bessere" Software ein Haufen Geld bezahlt.

    Glaubst du nicht?

    Was kam nach iMovie?
    Final Cut Pro!

    usw..

    Bei Aldi heisst sowas Lockangebot.
     
  8. alberti11

    alberti11 New Member

    ... und diese Garagenheinis müssen auch noch reichlich aktuelle (sprich: schnelle) Macs in ihrer Garage stehen haben, ansonsten gibt´s Zündaussetzer.
    Die angegebenen/empfohlenen 700 PS stottern wohl auch noch auf den 6-spurigen Audiobahnen!

    Habe das Teil mal mit meinem guten Cube angeschmissen-Keine Chance!
    Bei vier Spuren gibt´s nur noch die Fehlermeldung:
    "Begeben Sie sich in den Applestore und kaufen sie sich erschtemal einen schnelleren Mac!"
    Error $$$$$$$$$Erro$$$$$$$$Ero$$$$$$$Euro

    Ali
     
  9. typneun

    typneun New Member

    garageband? mir wär ne kostenlose software namens "massageband" lieber :D

    trotzdem freu ich mich drauf, vielleicht werd ich tatsächlich dafür löhnen - mal sehn...

    @ahnungsloser: ich brauch kein finalcutpro... auch hat apple noch keine profiversion von iphoto oder itunes herausgebracht - also wo ist da die logik?
     
  10. Schneebi

    Schneebi Ort: Zürich CH

    von GarageBand gibt es schon ein Weilchen ein Profipogramm: Soundtrack! Da war die Reihenfolge mal umgekehrt, zuerst Profi dann Home...

    Also ich finde garageBand ein cooles Programm...wenn man selber Musik macht, kann man so problemlos Songs aufnehmen und Parts hinzufügen ;)

    Gruess
    Marc
     
  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich würd sagen, der Name GarageBand trifft den Nagel doch auf den Kopf oder nicht :confused:

    Wie einer schon schrien Garagenband

    Fällt der Groschen? ;)

    Bin zwar nicht musikalisch, aber freu mich schon auf GB, mal schauen ob ich damit was zusammen bekomm ;)

    Gruss
    Kalle
     
  12. hm

    hm New Member

    ....und alle rennen dann davon weil sie glauben da kommt jetzt gleich irgendwoher ein Höllenspektakel auf sie zu:D :D :D

    ...warum hat man das Teil nicht einfach >iMix< getauft

    Grüsse Heinz:rolleyes:
     
  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mooonsch, weil man damit seine eigene Garagenband aufmachen kann :)

    Gruss
    Kalle

    P.S. schrien = schrieb :embar:
     
  14. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mooonsch, weil man damit seine eigene Garagenband aufmachen kann :)

    Gruss
    Kalle

    P.S. schrien = schrieb :embar:
     
  15. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mooonsch, weil man damit seine eigene Garagenband aufmachen kann :)

    Gruss
    Kalle

    P.S. schrien = schrieb :embar:
     
  16. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Mooonsch, weil man damit seine eigene Garagenband aufmachen kann :)

    Gruss
    Kalle

    P.S. schrien = schrieb :embar:
     

Diese Seite empfehlen